Vegetarisch abnehmen

Gefüllte Aubergine mit Schafskäse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gefüllte Aubergine mit Schafskäse

Gefüllte Aubergine mit Schafskäse - Vegetarisch, mediterran, gut!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
287
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Schwarzblau hat die Aubergine den Anthocyanen zu verdanken. Diese natürlichen Farbstoffe weisen eine starke antioxidative Wirkung auf. Sie binden im Körper freie Radikale und schützen somit die Zellen vor Schädigungen. Und das ist noch nicht alles: Die Powerstoffe können sogar Entzündungen hemmen und die Gefäße schützen.

Auberginen eignen sich aufgrund ihres Gehaltes an Solanin nicht zum rohen Verzehr. Allerdings sollte das Gemüse mit der Schale gegrillt bzw. gebraten werden, da sich ein grosser Teil der Vitamine, der sekundären Pflanzeninhaltsstoffe und der Nahrungsfasern in der Schale befinden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien287 kcal(14 %)
Protein14 g(14 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K22 μg(37 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium354 mg(9 %)
Calcium211 mg(21 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod60 μg(30 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin52 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
2
mittelgroße Auberginen
1
1
2 EL
150 g
½ Bund
1 TL
1 Msp.
300 g
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Die Auberginen waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Esslöffel in der Mitte etwas aushöhlen. Einsalzen und zur Seite legen. 

2.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in eine Pfanne geben und Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Die Tomaten zufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Etwa die Hälfte unter die Sauce mischen und mit Salz, Oregano, Pfeffer und Chili abschmecken.

3.

Die Auberginen trocken tupfen und mit der der Tomatensauce bestreichen. Die übrige Petersilie darauf streuen. 

4.

Backblech mit Backpapier belegen, Auberginen darauf geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen. In den letzten ca. 10 Minuten über die Auberginen Schafskäse bröckeln. Die Auberginen mit Schafskäse heiß servieren.