Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hühnersuppe mit Pilzen und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hühnersuppe mit Pilzen und Gemüse
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für die Brühe
1
4
1
1
Hähnchen küchenfertig, 1,2 kg
Für die Einlage
150 g
150 g
150 g
1 Stange
150 g
gemischte Pilze Champignons, Steinpilze, Pfifferlinge
Für das Pesto
30 g
30 g
10 g
1
1 EL
geröstete Pinienkerne
80 ml
1 EL
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer
Außerdem
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelNelkeLorbeerblattSalzMöhrePetersilienwurzel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel abziehen und mit den Nelken und dem Lorbeerblatt spicken. Das Hähnchen waschen, mit der Zwiebel in einen Topf geben, soviel Wasser zugießen, das alles bedeckt ist, salzen und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze 1 Stunde köcheln lassen. Den dabei auftretenden Schaum abschöpfen.

2.

Zwischenzeitlich Die Karotten, Petersilienwurzel und den Sellerie schälen und in 1 cm breite Rauten schneiden. Den Lauch der Länge nach einschneiden, abbrausen, putzen und blättrig schneiden. Die Pilze putzen, die Champignons in Scheiben und die restlichen Pilze in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.

3.

Den Knoblauch abziehen, grob hacken und mit den Kräuterblättern und den Pinienkernen in einem Mixer fein pürieren. Dabei nach und nach das Öl einfließen lassen und alles zu einem geschmeidigen Pesto verarbeiten. Den Parmesan unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.

4.

Das Huhn aus der Brühe nehmen, abkühlen lassen und das Fleisch von den Knochen lösen. Klein schneiden. 1,2 l von der Brühe abmessen und mit dem vorbereiteten Gemüse zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

5.

Die Pilze in einer Pfanne mit zerlassener Butter anschwitzen und mit dem Fleisch zur Suppe geben. 5 Minuten ziehen lassen, das Pesto einrühren und die Suppe noch einmal abschmecken. In vorgewärmte Teller angerichtet servieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar