Kräuterquark

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuterquark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
573
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien573 kcal(27 %)
Protein36,19 g(37 %)
Fett28,48 g(25 %)
Kohlenhydrate25,27 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,69 g(2 %)
Vitamin A743,18 mg(92.898 %)
Vitamin D1,18 μg(6 %)
Vitamin E0,29 mg(2 %)
Vitamin B₁0,02 mg(2 %)
Vitamin B₂0,03 mg(3 %)
Niacin0,66 mg(6 %)
Vitamin B₆0,13 mg(9 %)
Folsäure24,28 μg(8 %)
Pantothensäure0,11 mg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13,57 mg(14 %)
Kalium1.090,07 mg(27 %)
Calcium814,43 mg(81 %)
Magnesium24,18 mg(8 %)
Eisen1,23 mg(8 %)
Zink0,36 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren14,13 g
Cholesterin144,03 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
400 g
Quark 40% Fett
100 g
Joghurt natur
1 EL
2
2 Handvoll
frische Kräuter z. B. Dill, Schnittlauch, Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkJoghurtZitronensaftKnoblauchzeheSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Quark mit dem Joghurt und dem Zitronensaft verrühren. Den Knoblauch häuten und dazupressen.

2.

Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Unter den Quark rühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Schlagwörter