Dieses Kochbuch ist eine redaktionell zusammengestellte Auswahl unserer 30 besten Sommersalate-Rezepte. Um aus allen unseren 625 Sommersalate-Rezepten nach Ihren persönlichen Vorlieben zu filtern, klicken Sie hier.

Knackige Salatkreationen sind im Sommer genau das Richtige! Ob auf dem Grillfest, beim Picknick oder an einem Nachmittag auf dem Balkon – Salate schmecken an heißen Tagen herrlich leicht und erfrischend. Dabei sind die EAT SMARTER Sommersalate längst nicht mehr nur eine Beilage, sondern echte Hauptgerichte zum Sattessen. Verfeinert mit fruchtigen Dressings und buntem Saisongemüse werden unsere Salate im Sommer zum echten Genuss. Und das Beste: Sie stecken voller gesunder Nährstoffe und sind im Handumdrehen zubereitet.

Werfen Sie einen Blick in unser EAT SMARTER Kochbuch und finden Sie schnelle und leichte Rezeptideen für Sommersalate. Unser Couscoussalat mit Tomate und Zucchini und der Kartoffel-Radieschen-Salat sind durch die Kohlenhydrate ideale Sattmacher und versorgen Sie mit vielen wichtigen Vitaminen. Aber auch der Quinoa Salat passt perfekt zum Sommer. Das Pseudogetreide Quinoa enthält reichlich Kalzium, ist glutenfrei und reich an ungesättigten Fettsäuren.

Wer abnehmen will, sollte auf Salate mit einer Extraportion Eiweiß setzen. Beim Hähnchen-Kichererbsen-Salat bilden mageres Hähnchenfleisch und Kichererbsen die ideale Kombination für eine gute Proteinquelle. Wenn Sie vegetarische Salate bevorzugen, sollten Sie unbedingt unseren Bohnen-Radieschen Salat probieren, denn dicke Bohnen enthalten neben vielen anderen Nährstoffen, ganz besonders viel Eiweiß. Da kann kaum ein anderes Gemüse mithalten, denn die grünen Hülsenfrüchte bestehen bis zu 30 Prozent aus Proteinen.

Wussten Sie, dass Früchte im Sommer besonders gut zum Salat passen? Sie verleihen Blattsalaten (z.b. Eisbergsalat oder Rucola) eine fruchtige Note und ein paar hübsche Farbtupfer. Wählen Sie für Ihren Sommersalat bevorzugt saisonales Obst, denn dann kann es sein Aroma im Salat am besten entfalten. Im Blattsalat mit Wassermelone und Schafskäse harmoniert die fruchtige Süße perfekt mit dem würzigen Feta-Käse und macht diesen Salat zu einem echten aromatischen Erlebnis. Das gilt auch für den Spinat-Himbeer-Salat mit Gorgonzola. Perfekt passen dazu ein Balsamico-Dressing und Kräuterbrot.

Unser EAT SMARTER Tipp: Kombinieren Sie doch mal einen eiweißreichen Salat mit etwas Frucht wie Melone, Pfirsich und Co. Im Pfirsich-Rucola-Salat mit gebratenem Hähnchenbrustfilet harmonieren die nussig-salzigen Pistazien perfekt mit den süss-fruchtigen Pfirsichen. Leider ist die Pfirsichsaison ja kurz – macht aber nichts, denn der Salat schmeckt auch mit Orangenfilets hervorragend! Wir wünschen Ihnen einen tollen Start in den Sommer mit vielen frisch-knackigen Salatkreationen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad!

 

Kochbücher von A-Z