print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Veganer Sattmacher

Spaghetti-Gemüsesuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spaghetti-Gemüsesuppe

Spaghetti-Gemüsesuppe - Pasta mal anders!

Health Score:
Health Score
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
398
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
große Zwiebel
2
4 EL
400 g
geschälte Tomaten (1 Dose)
500 ml
1 EL
2
200 g
Pfeffer aus der Mühle
300 g
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Messer, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein Würfeln. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und beides darin glasig dünsten. Tomaten (vorher grob zerstückelt) dazugeben und kurz mitdünsten. Gemüsebrühe, Essig und Lorbeerblätter dazugeben. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Dann Erbsen hineingeben und weitere 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Inzwischen Nudeln einmal durchbrechen und in reichlich, kochendem Salzwasser „sehr“ bissfest garen und abgießen. 

3.

Spaghetti mit restlichem Olivenöl mischen, in Teller anrichten, mit Gemüsesuppe begießen und sofort servieren.

Health-Infos

Dieses Rezept ist gesund, weil ...

Die Vollkorn-Spaghetti stärken durch B-Vitamine unsere Nerven. Zudem machen sie uns gute Laune, denn das enthaltene Tryptophan wird in unserem Körper zu Serotonin umgewandelt. Dies ist ein Botenstoff, welcher für Glücksgefühl zuständig ist.

So machen Sie das Rezept noch smarter

Für eine Extraportion Vitamine und Mineralstoffe können Sie den Gemüseanteil in der Spaghetti-Gemüsesuppe erhöhen. Wie wäre es zum Beispiel mit Brokkoliröschen oder Möhren in der Suppe? Dass diese nicht zu dick wird können Sie etwas mehr Gemüsebrühe zugeben oder den Anteil der Nudel reduzieren. Auch mit 200 g Spaghetti und mehr Gemüse ist die Suppe sättigend.

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien398 kcal(19 %)
Protein15 g(15 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,9 g(43 %)
1 Portion
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K31,1 μg(52 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium685 mg(17 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure119 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar