Vegetarisch für Genießer

Buchweizen-Galettes mit Ziegenkäse und Radieschen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Buchweizen-Galettes mit Ziegenkäse und Radieschen

Buchweizen-Galettes mit Ziegenkäse und Radieschen - Herzhafte Pfannkuchen – cremig und pikant gefüllt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
604
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Wie seine nahen Verwandten Zwiebel, Porree und Knoblauch hat auch der Schnittlauch durch die Scharfstoffe und ätherischen Öle eine antibakterielle Wirkung.

Ganz klassisch werden Galettes mit Buchweizenmehl zubereitet. Wer möchte, kann für die bretonischen Pfannkuchen aber auch andere Mehlsorten, zum Beispiel Weizen-, Dinkel- oder Emmervollkornmehl, verwenden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien604 kcal(29 %)
Protein26 g(27 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K45,4 μg(76 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure129 μg(43 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin17,2 μg(38 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium859 mg(21 %)
Calcium506 mg(51 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren18,9 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin168 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
50 g
Dinkelmehl (Type 630)
2
150 ml
45 g
Butter (9 TL; davon 5 TL flüssig)
½ TL
300 g
Ziegenkäse (Rolle; 45 % Fett i. Tr.)
20 g
Schnittlauch (1 Bund)
1
2 Bund
1 Bund
3 EL
2 EL
2 EL
20 g
Sesam (4 TL)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Beide Mehle mit Eiern, Milch, 150 ml kaltem Wasser, flüssiger Butter und Salz glatt rühren und zugedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen.

2.

Inzwischen Käse in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.

3.

Für den Salat Gurke putzen, waschen, längs halbieren und Kerne mit einem Löffel ausschaben; die Hälften in Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen und in schmale Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in kleine Röllchen schneiden. Alle Salatzutaten mit der Sojasauce, Zitronensaft und Sesamöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Für die Galettes in einer Pfanne jeweils 1 TL Butter erhitzen. Mit einer Kelle je 1⁄4 des Teigs hineingeben und nacheinander bei mittlerer Hitze in 2–3 Minuten pro Seite insgesamt 4 Galettes backen. Jede Galette mit Käse belegen, Ränder darüberklappen und mit je 1 TL Sesam bestreuen.

5.

Auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen mit der Grillfunktion 3–5 Minuten backen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Galettes mit Salat anrichten und Schnittlauch bestreuen.