Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Doraden aus dem Ofen

mit Fenchel

3.4
Durchschnitt: 3.4 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Doraden aus dem Ofen
405
kcal
Brennwert

Doraden aus dem Ofen - Ein Vorgeschmack auf Sommer und Süden – unwiderstehlich lecker

8
Drucken
ganz einfach
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Rund ums Mittelmeer schätzt man Doraden nicht nur wegen ihres Geschmacks: Mit viel Jod und Eiweiß gehören sie zur Fraktion der besonders nutzbringenden Seefische, und die dicke Portion B-Vitamine tut gestressten Nerven richtig gut.

Fenchel gilt zu Recht als Wohltat für den Magen: Speziell das ätherische Öl, das für den typischen Geschmack sorgt, wirkt beruhigend. Reichlich Mineralstoffe und Vitamine aus der B-Gruppe kommen als Pluspunkte noch hinzu.

1 Portion enthält
Fett17 g
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Eiweiß / Protein44 g
Ballaststoffe4,5 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien405
Kohlenhydrate/g17
BE1,5
Cholesterin/mg192
Harnsäure/mg283
Vitamin A/mg0,5
Vitamin D/μg2
Vitamin E/mg10,4
Vitamin B₁/mg0,5
Vitamin B₂/mg0,2
Niacin/mg12,6
Vitamin B₆/mg0,8
Folsäure/μg59
Pantothensäure/mg1,4
Biotin/μg5,1
Vitamin B₁₂/μg4
Vitamin C/mg44
Kalium/mg1.010
Kalzium/mg120
Magnesium/mg96
Eisen/mg3,7
Jod/μg100
Zink/mg1,3
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
Doraden (à 400 g, küchenfertig)
500 g
festkochende Kartoffeln
2 EL
1
Fenchelknolle (ca. 250 g)
2 TL
Paprikapulver (rosenscharf)
1 TL
3 EL
1
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Backblech, 1 Zitronenpresse, 1 Küchenpapier, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Doraden aus dem Ofen Zubereitung Schritt 1

Doraden innen und außen waschen, mit Küchenpapier gründlich trockentupfen. Die Haut auf beiden Seiten mehrmals leicht einschneiden.

Video Tipp
Das richtige Vorbereiten einer Dorade
Schritt 2/5
Doraden aus dem Ofen Zubereitung Schritt 2

Kartoffeln gründlich waschen und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Rapsöl auf einem Backblech verteilen. Kartoffelscheiben nebeneinander darauflegen, salzen und pfeffern.

Schritt 3/5
Doraden aus dem Ofen Zubereitung Schritt 3

Fenchel putzen, waschen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Auf den Kartoffeln verteilen und leicht salzen. Paprikapulver, Fenchelsaat, etwas Pfeffer und Salz in einer kleinen Schüssel mischen.

Video Tipp
Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Fenchel blitzschnell in feine Scheiben hobeln
Schritt 4/5
Doraden aus dem Ofen Zubereitung Schritt 4

Doraden von beiden Seiten mit der Gewürzmischung bestreuen. Auf das Gemüse legen und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 4) auf der untersten Schiene etwa 20 Minuten garen.

Schritt 5/5
Doraden aus dem Ofen Zubereitung Schritt 5

Die Zitrone halbieren und auspressen. Doraden mit Kartoffeln und Fenchel anrichten, mit dem Zitronensaft beträufeln und servieren.

Kommentare

 
Ich "erledige" die Goldbrasse in der Pfanne; die ist leichter zu reinigen. Achtung, ich kaufte im SM unlängst zwei Dorade, die waren schon einmariniert und mit Kräutern versehen - es stand nicht dabei, da sie noch nicht entschuppt sind!! Das gab Probleme. LG.v.Waltl !
 
Dorade ist ein leckerer Fisch, wird nicht trocken und reicht meist für zwei. Nach diesem Rezept zubereitet bietet er mir einen Fisch, der mild zubereitet u schonend gegart wird. Eine echte Alternative zum knoblauchlastigen Grillfisch. Ich hab die Zutaten in einen Bratenschlauch verpackt - lecker und sauber.
 
Das Rezept ist einfach aber sehr lecker. Nur eines stimmt nicht, die Garzeit. Wenn Sie Ihre Schritt für Schritt Bilder ansehen, dann werden die Kartoffeln, wie sie gezeigt werden nie und nimmer in 20 Minuten gar. Die müssten schon halbgar sein, bevor sie in den Ofen kommen. Trotz allem, wenn man im Kochen geübt ist, weiss man, dass die Garzeit nicht stimmen kann. Ich hatte Fenchel und Kartoffeln bei 140° eine 3/4 Stunde im Ofen und danach bei 225° wie angegeben noch 20 Minuten. Da waren dann Fenchel und Kartoffeln gut ja sogar etwas gebräunt, was ganz lecker war.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis.
 
Die Dorade und die Kartoffeln waren echt toll, der Fenchel war, obwohl ich ihn in dünne Spalten geschnitten habe, mir zu hart. Vielleicht blanchiere ich den Fenchel beim nächsten Mal und gebe ihn dann dazu. Ansonsten sind Eure Rezepte spitze. Macht bitte weiter so!!! EAT SMARTER sagt: Klar, ob und wie bissfest Gemüse sein soll, ist natürlich immer auch Geschmackssache! Wir wünschen noch mehr Genuss mit dem blanchierten Fenchel ;-)
 
Soooo lecker und sooo einfach! Fand gerade den Fenchel dazu so spannend. Danke!
 
Da kann ich nur zustimmen. Ein ganz tolles Rezept. Wir haben hier für zwei Personen nicht extra einen halben Fenchel genommen sondern 5 etwas größere Cocktailtomaten halbiert und 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit aufs Blech gegeben. Aber insgesamt sehr gelungen, sicher auch mit Fenchel. Auch nett, dass zu einem ganzen Fisch sogar noch Beilage kommt bei 400kcal. Vielen Dank für das tolle Rezept und wir können es nur wärmstens weiterempfehlen!
 
Ein totales Genießerrezept und Happy-Time für Doradenfans. So super zubereitet mit den krossen Kartoffeln, ganz tolles Ding!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator mit Hand-Vakuumierer, 5 Zip-Beuteln und Rezepten (Weiß)
VON AMAZON
50,99 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton 160x200 cm Original Oeko-TEX
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton 160x200 cm Original Oeko-TEX
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages