Schlank und vegan

Italienische Gemüsesuppe mit Nudeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Italienische Gemüsesuppe mit Nudeln

Italienische Gemüsesuppe mit Nudeln - Die kleinen Muschelnudeln kommen bei Kindern immer wieder gut an!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Bohnen und Erbsen sind Hülsenfrüchte, welche mit pflanzlichen Proteinen punkten. Gerade bei Vegetariern und Veganern ist es manchmal schwierig, auf ausreichend Eiweiß aus der Nahrung zu kommen. Daher sind Hülsenfrüchte wichtige Lebensmittel bei einer solchen Ernährungsweise. Wir benötigen den Nährstoff für die Neubildung von Zellen und die Wundheilung.

Die italienische Gemüsesuppe können Sie alternativ auch mit Naturreis anstelle der Vollkornnudeln zubereiten. Da dieser eine längere Garzeit hat, sollten Sie den Reis vorkochen. Essen Kinder mit, machen Sie diesen eine Freude, wenn Sie Buchstaben Suppennudeln in die Gemüsesuppe geben.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien231 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett1,7 g(1 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K51,6 μg(86 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin13,1 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium756 mg(19 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure112 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
250 g
800 ml
400 g
150 g
Vollkorn-Suppennudeln z. B. kleine Muschelnudeln
150 g
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
grüne BohnenMöhreSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen putzen, waschen und klein schneiden. Möhren schälen und in Würfel schneiden.

2.

Gemüsebrühe und Tomaten in einen Topf aufkochen, Nudeln und Gemüse zugeben, und etwa 10–12 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Nudeln bissfest gegart und das Gemüse weich ist. Balsamico-Essig unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.