Rinderfiletsteak mit Salat-Püree

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderfiletsteak mit Salat-Püree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
150 g gemischter Wildsalat
4 Rinderfiletsteaks küchenfertig, á 160 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl
Muskat frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSalzRinderfiletsteakPfefferOlivenölMuskat
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln schälen, waschen, grob teilen und in kochendem Salzwasser ca. 30 Minuten garen.

2.

Den Salat waschen, verlesen, putzen, trocken schleudern und zurechtzupfen.

3.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einer heißen Grillpfanne mit 1 EL Öl je Seite 3-4 Minuten braten.

4.

Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, durch eine Kartoffelpresse drücken und mit der Butter und der Milch zu einem glatten Püree verarbeite. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und den Salat unterheben.

5.

Mit dem Fleisch auf Teller anrichten und servieren.