Gemüse-Reis-Suppe

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüse-Reis-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
331
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein8 g(8 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K58,7 μg(98 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium656 mg(16 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure145 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Stange Lauch
2 Stangen Sellerie
2 Möhren
12 Kirschtomaten
Petersilie
4 EL Sauerkraut
300 g Reis gegart
1 EL Öl
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ReisSellerieSauerkrautÖlMöhreKirschtomate

Zubereitungsschritte

1.
Den Lauch waschen und in Streifen schneiden. Die Karotten schälen, in Juliennestreifen schneiden. Den Sellerie waschen, in Scheiben hobeln. Den Lauch in 1 EL Öl andünsten, Brühe aufgießen und ca. 5 Min. köcheln lassen, die Selleriescheiben und Karottenstreifen zugeben weitere 5 Min. garen. Den Reis in die Suppe geben darin erhitzen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten in die Suppe geben und aufkochen, bis die Haut aufplatzt.
2.
Die Suppe in Schälchen füllen, mit Sauerkraut und Petersilie garniert servieren.