Gemüsegratin auf provenzalische Art mit Tymianhonig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsegratin auf provenzalische Art mit Tymianhonig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
276
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien276 kcal(13 %)
Protein3 g(3 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K20,6 μg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium829 mg(21 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt17 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2
Pastinaken ca. 400 g
2
dicke Möhren
75 ml
4 EL
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
4 Zweige
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelOlivenölThymianPastinakeMöhreSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2.

Die Kartoffeln, Pastinaken und Möhren schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Abwechselnd in eine feuerfeste Form schichten. Die Gemüsebrühe angießen, den Honig und das Öl darüber träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den Thymianzweigen belegen und im Ofen ca. 1 Stunden backen. Zwischendurch ab und zu mit der Garflüssigkeit übergießen und nach Bedarf noch ein wenig Brühe zufügen.