Feine Gemüseküche

Minestrone mit Hörnchennudeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Minestrone mit Hörnchennudeln

Minestrone mit Hörnchennudeln - Schmeckt nicht nur Veganern

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
391
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Gemüse liefert den wichtigen Mineralstoff Kalium, der eine regulierende Wirkung auf den Blutdruck hat und ausgleichend auf den Flüssigkeitshaushalt wirkt. Die ätherischen Öle aus dem Staudensellerie haben einen antibakteriellen Effekt; zusammen mit den ebenfalls enthaltenen Bitterstoffen können sie einen gereizten Magen beruhigen.

Für wen die Minestrone nicht zwingend vegan sein muss, kann die Suppe zusätzlich mit geriebenem Parmesan verfeinern.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien391 kcal(19 %)
Protein22 g(22 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe19,1 g(64 %)
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K61,6 μg(103 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure164 μg(55 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium1.405 mg(35 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium167 mg(56 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure194 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
3
1 Stange
1
2 Stangen
150 g
200 g
2 EL
1 l
1
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 2 Töpfe

Zubereitungsschritte

1.

Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und 0,6 cm dicke Scheiben schneiden. Die Möhren schälen, ebenfalls der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in schmale Scheiben schneiden. Den Kohlrabi schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Die Bohnen waschen, 4 Minuten in kochendem Salzwasser garen, abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

3.

In einem Topf das Öl erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Die Brühe angießen und bei mittlerer Hitze 10–15 Minuten köcheln lassen. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Nudeln einlegen, kurz erwärmen, die Suppe abschmecken und auf Teller anrichten. Mit Petersilie garniert servieren.

Zubereitungstipps im Video
 
Die Mengenangaben stimmen nicht ganz, oder? 1.500g Bohnen finde ich extrem viel und unter den 2 EL Olivenöl steht nur 1l, aber nicht wovon. Ansonsten ein sehr gutes Rezept! (Ich habe einfach mal 150g Bohnen und 1l Gemüsebrühe eingefügt)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis. Ja, 150 g Bohnen und Gemüsebrühe sind korrekt. Wir haben es korrigiert.