0

Rotkohltarte mit Ziegenfrischkäse

Rotkohltarte mit Ziegenfrischkäse
0
Drucken
2 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stücke
Für den Mürbteig
200 g Mehl
100 g kalte Butter
1 Eigelb
Salz
Für den Belag
400 g Rotkohl
150 ml Gemüsebrühe
1 Schalotte gehackt
2 EL Butter
100 Ziegenfrischkäse
6 Thymianzweige
4 Eier
200 g Sahne
200 ml Milch
Salz
Pfeffer
Mehl zum Arbeiten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Für den Teig das Mehl sieben, die Butter in Würfel schneiden. Beides mit dem Eigelb, 3-5 EL kaltem Wasser und Salz schnell zu einem mittelfesten Teig verkneten, in Klarsichtfolie einwickeln und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
Schritt 2/5
Rotkohl putzen, Strunk entfernen uns hobeln.
Schritt 3/5
Schalotte in heißer Butter anschwitzen. Rotkohl zugeben und mit der Brühe ablöschen. Etwa 15 Min. köcheln lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dann vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.
Schritt 4/5
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen, Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, in die Form legen, dabei einen Rand formen. Rotkohl auf dem Teigboden verteilen und Thymianzweige darauf verteilen.
Schritt 5/5
Die Eier mit Sahne und Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Rotkohl gießen. Mit zerbröckeltem Ziegenkäse bestreuen und die Quiche im Ofen ca. 40-50 Min. goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aufbewahrungsboxen Papier Grau, Weiß, Filzbox
VON AMAZON
12,79 €
Läuft ab in:
DUCK & GOOSE Hochwertige Ganzjahresdecke Bettdecke Steppdecke Microfaser
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
DUCK & GOOSE Hochwertige Ganzjahresdecke Bettdecke Steppdecke Microfaser
VON AMAZON
27,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages