Gegrilltes Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrilltes Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
394
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien394 kcal(19 %)
Protein13 g(13 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe18,2 g(61 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K83,9 μg(140 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure395 μg(132 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium2.786 mg(70 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium134 mg(45 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure151 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt42 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 große Zucchini
400 g Baby-Möhren
8 junge Rote Bete
400 g Knollensellerie
2 frische Knoblauchknollen
8 Schalotten
2 Pastinaken
1 Zitrone Saft
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das gesamte Gemüse waschen und putzen, bzw. schälen. Die Zucchini längs halbieren, die Kerne ausschaben und die Hälften in breite Stücke schneiden. Etwas Grün an den Möhren und der Rote Bete belassen. Den Sellerie in grobe Stücke schneiden. Den Knoblauch waagrecht halbieren. Die Schalotten und die Pastinaken halbieren. Das Gemüse auf einem großen Stück Grill-Alufolie verteilen und mit dem Zitronensaft sowie dem Öl beträufeln. Salzen, pfeffern und die Folie verschließen. Auf dem heißen Grill ca. 20 Minuten garen. Dann die Folie öffnen und das Gemüse direkt auf dem Grill noch einige Minuten Farbe nehmen und zu Ende garen lassen.