Hühnersuppe mit Zitrone und Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hühnersuppe mit Zitrone und Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
354
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien354 kcal(17 %)
Protein24 g(24 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,4 g(35 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K125,2 μg(209 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin14,7 mg(123 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium1.623 mg(41 %)
Calcium371 mg(37 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure408 mg
Cholesterin89 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
1
2
2
unbehandelte Zitronen
300 g
½ Handvoll
½ Handvoll
2 EL
800 ml
200 ml
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Den Stangensellerie waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Eine Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Beide Zitronen auspressen. Das Hähnchenbrustfilet abwaschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Petersilie und das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und hacken.
2.
Das Öl erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen. Den Sellerie dazu geben und 1-2 Minuten anbraten. Mit der Brühe aufgießen, den Zitronenabrieb und Saft dazu geben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Hähnchenbrustwürfel in die Suppe geben, die Temperatur herunterschalten und das Fleisch ca. 5 Minuten garziehen lassen. Die Kräuter und die Sahne dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.