21
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Indisches Gemüse-Curry

mit Ananas

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Indisches Gemüse-Curry

Indisches Gemüse-Curry - Hundertprozentig vegetarisch und dabei tierisch lecker

21
Drucken
499
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
1 Stück
Ingwer (ca. 10 g)
½
Blumenkohl (ca. 500 g)
2
Möhren (ca. 200 g)
100 g
2
200 g
4
kleine festkochende Kartoffeln (ca. 200 g)
2 EL
2 EL
300 ml
klassische Gemüsebrühe
200 ml
100 g
1
Baby-Ananas (ca. 400 g)
100 g
Erbsen (tiefgekühlt)
6 Stiele
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Sparschäler, 1 Arbeitsbrett, 1 Holzlöffel, 1 großer Topf, 1 Messbecher, 1 Sieb, 1 kleine Pfanne

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 1

Zwiebel und Ingwer schälen und fein würfeln.

Video Tipp
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Schritt 2/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 2

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Möhren putzen, schälen und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Video Tipp
Wie Sie Blumenkohl geschickt putzen und in Röschen teilen
Schritt 3/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 3

Bohnen putzen, waschen und schräg halbieren.

Video Tipp
Wie Sie Grüne Bohnen am besten waschen und putzen
Schritt 4/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 4

Chilischoten waschen, längs halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden.

Schritt 5/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 5

Linsen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.

Schritt 6/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 6

Kartoffeln schälen, waschen und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 7/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 7

Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Ingwer, Chili und rote Linsen darin bei mittlerer Hitze kurz andünsten. Möhren, Kartoffeln, Blumenkohl und Bohnen zugeben und 3-4 Minuten unter Rühren andünsten.

Schritt 8/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 8

Currypulver zugeben, untermischen. Gemüsebrühe und Kokosmilch zugießen, aufkochen und das Curry offen 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Schritt 9/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 9

Inzwischen die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, auf einen Teller geben, etwas abkühlen lassen und grob hacken.

Video Tipp
Wie Sie Cashewkerne mühelos hacken
Schritt 10/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 10

Ananas schälen, vierteln, den Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Schritt 11/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 11

Ananas, Cashewkerne und Erbsen zum Curry geben, untermischen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Schritt 12/12
Indisches Gemüse-Curry Zubereitung Schritt 12

Koriander waschen, trockenschütteln und grob hacken. Das Gemüse-Curry mit Salz und Pfeffer würzen und mit Koriander bestreuen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Habe viel mehr Kokosmilch gebraucht mindestens 300ml und auch mehr Gemüsebrühe. Hab noch Pilze und mehr Currypulver hinzugefügt war sehr lecker.
 
Gutes Rezept, allerdings fehlte mir geschmacklich etwas.... habe noch hinzugefügt: Creme Fraiche (oder einfach mehr Kokosmilch - für Veganer), Chilis, Mandeln (fein geschnitten), Zimt und etwas mehr Ananas als angegeben.... somit war es perfekt! Saulecker!!! …Rosinen würden dem ganzen sicher noch die Krone aufsetzen.... hatte ich leider nicht mehr da.... probiere ich das nächste Mal...
 
hä? gemüse + curry = gemüsecurry. wieso anderes gericht?
 
.... und dann war es gechmacklich ein ganz anderes Gericht, aber trotzdem eine gute Idee.
 
Haben es grade gegessen und fanden es sehr lecker. Allerdings hatten wir keine Ananas da & haben dem Blumenkohl durch Brokoli ersetzt da dieser noch da war. Statt Kokosmilch haben wir Kalorienbedinkt einfach mehr Gemüsebrühe genommen. Zusätzlich haben wir noch rote Currypaste hinzugeben :)

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Krups CZ7101 Multikocher Cook4Me+ (6 L, 1600 W) weiß/grau
VON AMAZON
Preis: 299,99 €
145,22 €
Läuft ab in:
Supportiback® Schwangerschaftskissen zum Schlafen — C-Form Lagerungskissen und Seitenschläferkissen für Schwangere mit waschbarem und hypoallergenischem Bezug — Füllmaterial aus 100% Baumwolle
VON AMAZON
34,29 €
Läuft ab in:
amapodo Thermobecher Tee Box Angebot, Geburtstags-Geschenk Set für Frauen Männer
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages