print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kohlrabi mit Gemüsesalatfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kohlrabi mit Gemüsesalatfüllung
Health Score:
Health Score
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
4
mittlere Kohlrabi
½ Bund
1 Stück
Salatgurke ca. 200 g
1
1
3 EL
2 EL
gehackte gemischte Kräuter z. B. Petersilie, Dill, Estragon, Kerbel
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprika waschen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden.
2.
Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und die Kohlrabi aushöhlen, dabei einen ca. 1 cm breiten Rand lassen. Kohlrabifruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
3.
Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
4.
Etwas vom zarten Blattgrün von Kohlrabi und Radieschen beiseite legen.
5.
Gurke waschen und in kleine Würfel schneiden. Alles Gemüse in einer Schüssel mischen.
6.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kürbiskerne hacken. Das Blattgrün von Kohlrabi und Radieschen hacken und zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch und Kürbiskernen zum Gemüse in die Schüssel geben.
7.
Essig mit Salz und Pfeffer verrühren und beide Öle mit einem Schneebesen unterschlagen, abschmecken und mit dem Gemüse mischen, 30 Minuten ziehen lassen. Zum Servieren in den ausgehöhlten Kohlrabi anrichten.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Schreiben Sie den ersten Kommentar