Pfannkuchen mit Gemüse und Sauerkraut

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen mit Gemüse und Sauerkraut
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
532
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien532 kcal(25 %)
Protein21 g(21 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,1 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K127,9 μg(213 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure329 μg(110 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin28,2 μg(63 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C185 mg(195 %)
Kalium1.280 mg(32 %)
Calcium319 mg(32 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure191 mg
Cholesterin260 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Mehl
400 ml Milch
4 Eier
Salz
4 EL Butter
1 Apfel
3 Stangen Lauch
2 Paprikaschoten rot
300 g Sauerkraut Dose
100 ml Gemüsebrühe
Pfeffer
Zimt zum Abschmecken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSauerkrautButterEiSalzApfel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit etwas Milch glatt rühren, die Eier zugeben und gut unterschlagen, soviel Mich unterrühren, dass ein glatter Teig entsteht.
2.
Den Apfel schälen, entkernen und klein würfeln. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. 1-2 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Lauch-Apfel-Mischung darin andünsten. Das Kraut zugeben und gut untermischen, mit Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze 10 Min. offen garen. Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken, warm halten.
3.
Aus dem Teig mit der restlichen Butter 4 große Pfannkuchen backen.
4.
Mit der Krautmischung belegen und aufrollen, schräg halbieren und auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.