17
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Tofu-Gulasch

mit Paprika, Kartoffeln und Tomaten

4.142855
Durchschnitt: 4.1 (7 Bewertungen)
(7 Bewertungen)
Tofu-Gulasch
433
kcal
Brennwert

Tofu-Gulasch - Ungarns Schmortopf mal ganz vegan, mit kräftiger Note durch Räuchertofu

17
Drucken
leicht
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Paprika, Tomaten und Kartoffeln liefern sehr viel Vitamin C. Das hilft unserem Körper bei Aufnahme und Verwertung des pflanzlichen Eisens aus diesem Eintopf. Ein weiteres Vitamin ist ebenfalls reichlich vorhanden: Folsäure. Sie ist für die Reifung der roten Blutkörperchen mitverantwortlich, in denen dann das Eisen für die Sauerstoffbindung zuständig ist.

Geschälte Kartoffeln, die länger in Wasser liegen, verlieren an wertvollen Inhaltsstoffen – besonders dann, wenn sie klein geschnitten sind. Deshalb immer erst so kurz wie möglich vor dem Garen vorbereiten.

Fett22 g
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Eiweiß / Protein26 g
Ballaststoffe13 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien433
1 Portion enthält
Brennwert433
Eiweiß/Protein/g26
Fett/g22
gesättigte Fettsäuren/g3,2
Kohlenhydrate/g32
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g13
BE2,5
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg135
Vitamin A/mg0,4
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg5,4
Vitamin B₁/mg0,3
Vitamin B₂/mg0,2
Niacin/mg9
Vitamin B₆/mg0,8
Folsäure/μg220
Pantothensäure/mg1,6
Biotin/μg19,9
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg73
Kalium/mg1.660
Kalzium/mg286
Magnesium/mg125
Eisen/mg5,7
Jod/μg16
Zink/mg1,4

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 2 kleine Schüsseln, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 feine Reibe, 1 Schüssel

Zutaten

für 2 Portionen
3
Tomaten (ca. 250 g)
2
Paprikaschoten (1 rote, 1 gelbe, à ca. 200 g)
250 g
geräucherter Tofu
2
2
5
kleine Kartoffeln (ca. 250 g)
2 EL
2 EL
Paprikapulver (1 EL rosenscharf, 1 EL edelsüß)
325 ml
klassische Gemüsebrühe
½ Bund
1
2 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 1

Stielansätze der Tomaten keilförmig herausschneiden. Tomaten auf der anderen Seite kreuzweise einschneiden.

Schritt 2/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 2

Tomaten für 30 Sekunden in kochendes Wasser geben. Herausnehmen, abschrecken und die Haut abziehen.

Schritt 3/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 3

Tomaten vierteln und die Kerne herausschneiden.

Schritt 4/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 4

Paprika vierteln, entkernen, waschen und ebenfalls in 2 cm große Würfel schneiden.

Schritt 5/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 5

Tofu in 2 cm große Würfel schneiden.

Schritt 6/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 6

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 7/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 7

Kartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. In kaltes Wasser legen.

Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 8/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 8

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin 2 Minuten farblos andünsten. Paprikawürfel dazugeben und 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze weiterdünsten.

Schritt 9/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 9

Kartoffeln abgießen, gut abtropfen lassen und in den Topf geben.

Schritt 10/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 10

Alles mit dem Paprikapulver bestreuen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Zugedeckt zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen.

Schritt 11/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 11

Inzwischen Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Zitrone heiß abspülen, trockenreiben, die Schale fein abreiben und mit der Petersilie mischen.

Schritt 12/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 12

Nach 5 Minuten die Tomaten in den Topf geben und weiterkochen lassen. Nach 3 Minuten den Tofu zufügen und noch 4 Minuten weitergaren.

Schritt 13/13
Tofu-Gulasch Zubereitung Schritt 13

Speisestärke in etwas kaltem Wasser glattrühren. Ins Tofu-Gulasch rühren und einmal aufkochen lassen, anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der Petersilien-Zitronen-Mischung bestreut servieren.

Kommentare

 
Ich verwende bei solchen Eintöpfen auch gerne Süßkartoffel statt normaler Kartoffeln - gibt einen guten Geschmack und noch mehr Nährstoffe als normale Kartoffeln.
 
Wenn ich klein geschnittene geschälte Kartoffeln in Wasser lege, dann verlieren sie wertvolle Stoffe (Mineralstoffe,Vitamine) an das Wasser. Deshalb werden geschälte Katroffeln ins Wasser gelegt, damit sie nicht braun werden und erst kurz vor der Zubereitung geschnitten!
 
Stehen die Kalorien für 1 Portion oder pro 100g?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Stiegii, die Angaben gelten pro Portion. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Habe eine Frage zur Zubereitung: ist es richtig dass die zuvor geschälten und klein gewürfelten Kartoffeln nur kurz ins kalte Wasser gelegt werden und erst zusammen mit dem Gemüse / Tofu gekocht wird und nicht vorgekocht wird?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wenn die Kartoffeln in kleine Würfel Stücke geschnitten wurden reicht die Gesamtgarzeit von 10 Minuten aus.
 
Vielen Dank für die Antwort!
 
Ich liebe dieses Gericht, habe es schon einige Male gekocht und es überzeugt auf ganzer Linie! Vor allem das Zitronenschalen-/Petersilien Topping sorgt für einen interessanten Geschmack
 
Ich werde dieses Rezept speichern und für meine Enkelin kochen, die Vegetarierin ist. Es schmeckt bestimmt sehr gut und ich bin froh, etwas gefunden zu haben, das nicht alltäglich ist. Danke!
 
Hat super geschmeckt, wird bald wieder gekocht
 
Habe gerade für abends vorgekocht und schon jetzt mal das Gericht als sehr lecker empfunden. Eine kleine Abänderung wurde vorgenommen: 1.) je einen kl. Zweig Rosmarin und Salbei dazu und 2.)die Tofuwürfel extra kurz angebraten und mit Worchestersauce gwürzt. Mir ist der Tofu sonst meistens zu fad und ich glaube auch, dass er dadurch nicht so schnell zerfällt. Freu mich schon auf heute Abend, Gruß M.K.
 
Hat super geschmeckt, mache ich gerne wieder! Aber es ist viel Arbeit durch das Vorbereiten der Tomaten (nächstes Mal nehme ich geschälte Tomaten aus der Dose). Die Zitronenschale kam nicht so gut an ... bleibt nächstes Mal weg.
 
Bestens! Gibt es bei mir jetzt öfter ;)
 
Mit ordentlich Ajvar dazu schmeckt es noch besser! Fand es auch super, wie toll der Tofu den Geschmack der Soße angenommen hat (habe ihn vorher angebraten und mitköcheln lassen). Fand auch mein Mann gut, der sonst kein Tofu mag.
 
ist sehr lecker und sogar meine "Fleischesser"überzeugt.
 
Hallo, das Gericht hat super lecker geschmeckt. Gibt es bei uns bestimmt bald wieder. Danke an das TEAM
 
Seit ich Vegetarierin bin, hab ich öfters mal ein richtig schönes Gulasch vermisst, doch das ist zum Glück nun vorbei!! Einfach nur lecker! Ich hab den Tofu vorher noch scharf angebraten mit etwas Salz und Chilipulver. Das nächste Mal lasse ich die Kartoffeln weg und probiere es mit Nudeln, das schmeckt bestimmt auch total gut!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Habor Heißluftfritteuse Fritteuse Programmierbare 7-in-1, LCD-Controller-Panel 3.5L mittlere Kapazität, Abnehmbarer spülmaschinengeeigneter Teil, Ein detailliertes Rezeptbuch enthalten.
VON AMAZON
59,99 €
Läuft ab in:
Commercial Blender
VON AMAZON
75,99 €
Läuft ab in:
HALM Glas Strohhalme Wiederverwendbar Trinkhalm - 20 Stück gerade 23 cm + plastikfreie Reinigungsbürste Spülmaschinenfest - Nachhaltig - Glastrinkhalme Glasstrohhalme für Smoothies, Long-Drinks, Saft
VON AMAZON
30,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages