0
Drucken
0

Zucchinisuppe mit Pfifferlingen und Kartoffeln

Zucchinisuppe mit Pfifferlingen und Kartoffeln
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g festkochende Kartoffeln
300 g Zucchini
150 g frische Pfifferling
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g saure Sahne
Muskat frisch gerieben
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchini ebenfalls waschen, putzen, längs halbieren und in schmale Scheiben schneiden. Die Pilze putzen und abreiben.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit zerlassener Butter glasig schwitzen. Die Kartoffeln und Zucchini zugeben, kurz mitschwitzen und mit der Brühe auffüllen. Salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3
Die Hälfte von dem Gemüse herausnehmen, beiseite stellen, die Suppe pürieren, den Sauerrahm einrühren und mit Muskat abschmecken.
4
Die Pilze in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum anschwitzen. Mit dem restlichen Gemüse wieder in die Suppe geben, kurz erwärmen lassen, auf Schälchen verteilen und mit Petersilie bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

Jerrybox Kosmetikspiegel mit Beleuchtung 360? Rotation Schminkspiegel mit 7-Facher Vergrößerung LED Beleuchteter Makeup Spiegel
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Lagostina 1141031116 Melodia Stielkasserolle Edelstahl 16 cm
VON AMAZON
39,38 €
Läuft ab in:
Farbwechseltasse mit Motiv Modell: Die Vergangenheit ist Geschichte
VON AMAZON
15,21 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages