Seelenwärmer

Käse-Lauch-Suppe mit Linsen

4.75
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Käse-Lauch-Suppe mit Linsen

Käse-Lauch-Suppe mit Linsen - Perfekt für alle Fans von würzigen Suppen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
499
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Wer häufiger unter Heißhungerattacken leidet, sollte mehr Linsen essen: Die Ballaststoffe in den Hülsenfrüchten sättigen besonders wirksam. Der Käse bringt nicht nur reichlich Würze, sondern stärkt auch die Knochen dank dem Mineralstoff Calcium.

Bei der Käsesorte können Sie nach Belieben variieren: Ob Gouda, Emmentaler oder Pecorino – Hauptsache, der Käse schmilzt in der Suppe.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien499 kcal(24 %)
Protein25 g(26 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K75,9 μg(127 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure195 μg(65 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.010 mg(25 %)
Calcium592 mg(59 %)
Magnesium107 mg(36 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin40 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelBergkäseBerglinsenRapsölMajoranSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
120 g
2 Stangen
250 g
große Kartoffeln (2 große Kartoffeln)
3 EL
800 ml
150 g
Bergkäse (45 % Fett i. Tr.)
200 g
¼ TL
getrockneter Majoran
¼ TL
gemahlener Kümmel
30 g
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Linsen in der 2,5-fachen Menge kochendem Wasser etwa 30 Minuten kochen. Anschließend abgießen.

2.

Inzwischen Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden; das Grüne vom Lauch beiseitestellen. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden.

3.

2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Weiße Teile des Lauchs und Kartoffeln darin 3–5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Brühe zugießen und bei kleiner Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Währenddessen Käse reiben.

4.

Sahne und Käse zur Suppe geben und alles mit einem Stabmixer pürieren. Suppe mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel würzen.

5.

Für die Einlage restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Haselnüsse grob hacken und mit dem beiseitegestellten Lauchgrün etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Linsen mit Nüssen und Lauchgrün mischen, mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken und zur Suppe geben.