Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Schnell fertig

Rote-Bete-Salat

mit Kräuterquark

4
Durchschnitt: 4 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Rote-Bete-Salat

Rote-Bete-Salat - Leicht süßlich munden die Knollen, die hier mit Senfkörnern gewürzt werden

Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
96
kcal
Brennwert
Health Score
Health Score
9 / 10
Gesund, weil
Smarter Tipp
Nährwerte

Rote Bete steckt voller positiver Inhaltsstoffe: B-Vitamine, Kalium, Eisen und Folsäure. Sie wirkt blutreinigend und blutdrucksenkend, entsäuert den Organismus und regt den Stoffwechsel an. Was die Knollen so rot macht, ist Betanin. Es schützt Zellen und Gefäße und stärkt das Immunsystem.

Rote Bete gehört zu den nitratspeichernden Knollen. Da sich Nitrat ungünstig in unserem Körper auswirken kann, greifen Sie lieber zu Bioware: Im ökologischen Anbau wird auf stickstoffhaltigen Dünger verzichtet, das Gemüse ist unbelasteter.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien96 kcal(5 %)
Protein8 g(8 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(8 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium335 mg(8 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin0 mg
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
4
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Portion
½ TL
150 g
gegarte Rote Bete (eingeschweißt; geschält)
1 Stiel
4
1 EL
1 ½ EL
Magerquark (ca. 30 g)
Einkaufsliste drucken

Das Video zum Rezept

Zubereitung

Küchengeräte

1 Mörser, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Teelöffel, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Rote-Bete-Salat Zubereitung Schritt 1

Senfkörner in einem Mörser grob zerstoßen oder mit dem Rücken eines großen, schweren Messers zerdrücken.

Schritt 2/5
Rote-Bete-Salat Zubereitung Schritt 2

Rote Bete mit Küchenpapier leicht trockentupfen und in lange etwa 5 mm breite Streifen schneiden.

Schritt 3/5
Rote-Bete-Salat Zubereitung Schritt 3

In eine Schüssel geben, mit zerdrückten Senfkörnern, 1 Prise Salz und etwas Pfeffer mischen.

Schritt 4/5
Rote-Bete-Salat Zubereitung Schritt 4

Kräuter waschen und trockenschütteln. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Schritt 5/5
Rote-Bete-Salat Zubereitung Schritt 5

Beides mit Mineralwasser und Quark in einer kleinen Schüssel glattrühren. Salzen, pfeffern und mit dem Salat anrichten.

Kommentare

 
Naja, wir wollten etwas leichtes, das wir nach dem (Lauf-)Training bei sehr warmen Wetterbedingungen nach 20:00 essen konnten. Dank der Kräuter und den Senfkörnern hat der Salat ein wenig Geschmack. Zusammen mit einem Baguette hatten wir (2) wenigstens das Gefühl etwas gegessen zu haben. Das gibt es bei uns nicht noch mal. Eher den Salat in warm und mit Gnocchi.
 
Auch gut als Beilage zu Fisch, Fleisch, Kartoffeln, Reis etc! Mag Rote Bete sehr gern und zusammen mit dem Kräuterquark noch viel lieber :-)
 
Mal was für zwischendurch, wenn man den kleinen Hunger stillen will ;-)
 
Sehr lecker und frisch für heiße Tage-habe statt Schnittlauch für den Quark Zitronenmelisse verwendet und die roten Beete noch mit feinen Ringen von Frühlingszwiebeln bestreut. Generell mehr Kräuter verwendet als im Rezept angegeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Angebote von Universal Rugs
VON AMAZON
39,85 €
Läuft ab in:
Angebote von Universal Rugs
VON AMAZON
43,71 €
Läuft ab in:
Angebote von Universal Rugs
VON AMAZON
22,56 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages