0

Curry-Kokossuppe mit Garnelen

Curry-Kokossuppe mit Garnelen
0
Drucken
10 min
Zubereitung
20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilis waschen, entkernen und hacken. Das Sesamöl in einem Topf erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln und Chili darin kurz anbraten. Die Gewürze dazugeben und unter Rühren anrösten. Mit der Kokosmilch ablöschen und ca. 5 Minuten kochen lassen. Mit der Fischsauce würzen. Die Garnelen waschen und so schälen, dass die Schwanzflosse stehen bleibt.
Wie Sie Garnelen richtig schälen und putzen
Schritt 2/2
Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Zweigen zupfen. Die Garnelen ca. 2 Minuten in der Suppe kochen lassen und dann den frischen Koriander dazugeben. Mit dem Limettensaft abschmecken, in Schälchen verteilen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages