4
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Knackiges Gemüse aus dem Pergament

mit Oliven-Minz-Vinaigrette

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Knackiges Gemüse aus dem Pergament

Knackiges Gemüse aus dem Pergament - Genau das Richtige für anspruchsvolle Gäste

4
Drucken
275
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
3 Stangen
zarter Staudensellerie (ca. 200 g)
150 g
1
kleiner Romanesco (ca. 450 g)
2
kleine Maiskolben (ca. 500 g)
2
kleine Zucchini (ca. 400 g)
400 g
sehr kleine festkochende Kartoffeln
4 EL
300 g
Kirschtomaten (mit Rispe)
50 g
grüne Oliven
2 Stiele
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Topf, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Pinsel, 1 Küchengarn, 1 Backpapier, 1 Backblech

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 1
Sellerie waschen, entfädeln, in 5 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser 2 Minuten kochen. Abgießen, mit kaltem Wasser übergießen (abschrecken) und gut abtropfen lassen.
Schritt 2/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 2
Schalotten schälen. 2 Minuten in kochendem Salzwasser garen, abgießen, abschrecken und halbieren.
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 3/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 3
Romanesco putzen, in kleine Röschen teilen und waschen.
Video Tipp
Wie Sie Romanesco mühelos putzen und in Röschen teilen
Schritt 4/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 4
Maiskolben gegebenenfalls entblättern, waschen und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Zucchini waschen, trockenreiben, längs halbieren und in 2 cm breite Stücke schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 5/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 5
Sellerie, Schalotten, Romanesco, Mais, Zucchini und Kartoffeln in einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.
Schritt 6/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 6
Tomaten mit der Rispe waschen, dabei jeweils 3-4 Tomaten zusammen an einer Rispe lassen. 4 Stücke Backpapier (30x50 cm) leicht ölen.
Schritt 7/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 7
Gemüse gleichmäßig auf die Papierstücke verteilen. Je 1 Tomatenbündel mit 3-4 Tomaten samt Rispe darauflegen.
Schritt 8/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 8
Blätter wie ein Bonbonpapier verschließen und und die Enden mit Küchengarn zubinden. Gemüsepäckchen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) 40 Minuten backen.
Video Tipp
Wie Sie Gemüse zum Garen gekonnt in Papier verpacken
Schritt 9/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 9
Inzwischen Oliven entsteinen und grob hacken. Minze waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen.
Schritt 10/10
Knackiges Gemüse aus dem Pergament Zubereitung Schritt 10
Für die Vinaigrette Balsamessig mit etwas Salz und Pfeffer verrühren, restliches Olivenöl unterschlagen. Oliven und Minze untermischen und zusammen mit dem Gemüse servieren.
Video Tipp
Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
In diesem Fall können Sie ihn einfach weglassen und von den anderen Gemüsesorten etwas mehr nehmen. Was man in anderen Fällen machen sollte hängt doch sehr vom Rezept ab.
 
Liebes Eat Smarter Team! ich mag Sellerie nicht, egal in welcher Form (mit Ausnahme in der Tiroler Gerstlsuppe), gibt es Alternativen oder soll ich ihn einfach weglassen (betrifft auch andere Rezepte)? danke im voraus für eine Antwort.
 
Es ist absolut lecker, dieses Gericht. Allerdings habe ich sehr mit dem Pergament gekämpft, als ich das Gemüse darin einpacken wollte. Beim Servieren, sind mir die Päckchen leider eingerissen, da hatte das Auge leider nicht mehr viel von den hübschen Bonbons. Gibt es geeignete Alternativen? EAT SMARTER sagt: Nicht wirklich. Wichtig ist es, das Papier leicht einzuölen. Bei sehr dünnem Papier eine doppelte Lage nehmen.
 
Mal was ganz anderes auf dem Teller. Das fanden auch meine Gäste, als ich ihnen dieses leckere "Bonbon" servierte. Es hat wunderbar gemundet, besonders in Ergänzung mit der Vinaigrette, die es bei uns übrigens mit getrockneten Tomaten statt Oliven gab - wir mögen keine Oliven. Auch fein!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sparen Sie bei Melissa and Doug Nahrungsmittelgruppen aus Holz (21 Teile) und mehr
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
8,50 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Melissa and Doug Nahrungsmittelgruppen aus Holz (21 Teile) und mehr
VON AMAZON
Preis: 12,99 €
11,09 €
Läuft ab in:
Papstar Pappteller / Einwegteller rund, "Bayrisch Blau" (100 Stück), 23 cm Durchmesser, aus reinem Frischfaserkarton, für Gastronomie, insbesondere für Feste im Stil vom Oktoberfest, #11177
VON AMAZON
Preis: 15,49 €
13,22 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages