2

Brokkoli-Quinoasalat mit Halloumi-Käse

Brokkoli-Quinoasalat mit Halloumi-Käse
2
Drucken
2635
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Öl rösten, bis sie duften. Dann herausnehmen und grob hacken. Den Quinoa kalt abbrausen und in die kochende Brühe streuen. 10-15 Minuten bei geringer Hitze ausquellen lassen. Den Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in einen Dämpfeinsatz geben. Über kochendem Salzwasser im geschlossenen Topf ca. 5 Minuten bissfest dämpfen. Den Brokkoli und Quinoa vermengen, den Apfelsaft, Essig und 2 EL Öl untermengen.
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Schritt 2/3
Den Halloumi in Scheiben schneiden. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und dünn mit dem übrigen Öl auspinseln. Darin den Halloumi 2-3 Minuten je Seite hellbraun ausbraten.
Schritt 3/3
Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Nüssen und dem Halloumi angerichtet servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
400g käse für eine portion? das erklärt wohl auch die hohe kalorienzahl.... 50g pro portion wäre wohl die richtige menge
 
Das Rezept war ok, aber mir schmeckte es einfach nicht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

(20er Pack) 3-Fach Meal Prep Container, BPA-freie Frischhaltedose mit Deckel, Bento Box 1L, auslaufsicher, luftdicht, mikrowellengeeignet, einfache Portionskontrolle
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
MEATER – das kabellose, smarte Fleischthermometer für perfekte Kochergebnisse. Per Bluetooth oder WLAN mit dem Smartphone oder Tablet verbinden. Für iOS, Android, Kindle Fire. Alexa kompatibel.
VON AMAZON
84,57 €
Läuft ab in:
Coffee Gator Handbrüh-Kaffeekessel aus Edelstahl - Damit Ihre Bohnen nicht mehr verbrennen, mit Thermometer von Coffee Gator eingebaut - Für einen perfekten, per Hand aufgegossenen Filterkaffee
VON AMAZON
31,42 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages