Cremige Spargelsuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Cremige Spargelsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
308
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien308 kcal(15 %)
Protein5 g(5 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K39,9 μg(67 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium305 mg(8 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren15,8 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spargelspitze
800 ml Spargelsud (aus gekochten Schalen)
3 EL Butter
3 EL Mehl
200 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
½ Bund Kerbel
3 EL Milch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelspitzeSchlagsahneButterMilchKerbelSpargelsud

Zubereitungsschritte

1.

Die Spargelspitzen waschen, putzen und in kochendem Spargelsud ca. 5 Minuten garen. Herausheben und kalt abschrecken. Die Butter in einem großen Topf schmelzen. Das Mehl zugeben und gut verrühren. Die Sahne einrühren, den Spargelsud zugießen und unter Rühren ca. 5 Minuten sämig einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker abschmecken.

2.

Den Kerbel abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und mit der Milch und etwas Zucker schaumig pürieren. Den Spargel längs halbieren und in die Suppe geben. Zum Servieren die Suppe in Bowls verteilen und mit je 1-2 EL Kerbelschaum garnieren.