3
Drucken
3
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kartoffel-Avocado-Salat

mit Krabben

Kartoffel-Avocado-Salat

Kartoffel-Avocado-Salat - Der vielleicht edelste Kartoffelsalat aller Zeiten – auch toll für Gäste

332
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g festkochende Kartoffeln
Salz
1 Grapefruit
1 Zwiebel (ca. 50 g)
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
300 ml klassische Gemüsebrühe
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
2 EL süßer Senf
Pfeffer
1 Avocado (ca. 200 g)
4 Stiele Dill
½ Bund Schnittlauch
200 g Nordseekrabben (geschält)
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 großer Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 große Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Tasse, 1 große beschichtete Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Messbecher, 1 Gabel zum Pellen, 1 großes Messer, 1 Salatbesteck

Zubereitungsschritte

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 1
1

Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten garen.

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 2
2

Inzwischen die Grapefruit dick schälen, sodass dabei die weiße Haut mit entfernt wird.

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 3
3

Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und und in eine große Schüssel geben, den Saft dabei auffangen. 1 EL Saft herausnehmen und in einer Tasse beiseitestellen.

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 4
4

Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Rapsöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten.

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 5
5

Gemüsebrühe dazugießen und aufkochen. Mit Essig, Senf, Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 6
6

Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser rundherum gut abspülen (abschrecken), pellen und in etwa 1/2 cm dünne Scheiben schneiden.

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 7
7

Kartoffelscheiben in die Schüssel zu Grapefruitsaft und -filets geben. Den Essigmix vorsichtig untermischen und alles mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 8
8

Avocado halbieren, entsteinen, schälen, fein würfeln und mit dem beiseitegestellten Grapefruitsaft beträufeln; so behält das Fruchtfleisch seine Farbe.

Wie Sie eine Avocado richtig schälen, halbieren und entsteinen
Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 9
9

Dill und Schnittlauch waschen und trockenschütteln. Dillspitzen abzupfen und hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Kartoffel-Avocado-Salat Zubereitung Schritt 10
10

Restliches Öl, Schnittlauch, Dill und Avocado vorsichtig unter Kartoffeln und Grapefruit mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Krabbenfleisch bestreuen und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
ich hätte aus der Summe der guten Zutaten mehr erwartet. Das gewisse etwas fehlt noch. Die Krabben hatte ich in Kräuterbutter angedünstet. Aber das war es noch nicht.
 
Liebes EAT-Smarter Team, mein Freund mag keine Grapefruit. Kann man diese durch etwas anderes ersetzen? Ansonsten ist der Salat sehr lecker. :) EAT SMARTER sagt: Der Grapefruitsaft ergibt hier ein köstliches Dressing. Wenn Ihr Mann keine Grapefruit mag, lassen Sie die Filets einfach weg und bereiten Sie für sich draus einen kleinen Obstsalat.
 
Mein Salat habe ich mehrere Stunden durchgezogen und das hat ihm sehr gut getan: Der war so lecker und würzig und die Kartoffeln haben das richtig schön angenommen. Das ist wirklich ein besonderer Kartoffelsalat, exotisch und lecker mit seiner fruchtigen Avocado-Krabben-Komponente. Zur Nachahmung zu empfehlen!

Top-Deals des Tages

Crock-Pot SCCPRC507B-050, Schongarer, Digitaler Countdown-Timer
VON AMAZON
Preis: 99,00 €
60,54 €
Läuft ab in:
Zwilling Twin Classic Kochgeschirrset, 5-tlg. (Sigma Classic Material, induktionsgeeignet)
VON AMAZON
Preis: 329,00 €
132,59 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Bierbaum Bettwäsche
VON AMAZON
Preis: 25,95 €
20,76 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages