Seelenwärmer

Mit Le Gruyère AOP gratinierte Hähnchenbrust

ANZEIGE
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mit Le Gruyère AOP gratinierte Hähnchenbrust

Mit Le Gruyère AOP gratinierte Hähnchenbrust - Smartes Familienessen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
485
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien485 kcal(23 %)
Protein60 g(61 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K10,9 μg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin35,6 mg(297 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure119 μg(40 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C212 mg(223 %)
Kalium1.034 mg(26 %)
Calcium378 mg(38 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure388 mg
Cholesterin233 mg
Zucker gesamt12 g(48 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
rote Paprika
150 g
gelbe Paprika
150 g
grüne Paprika
1
große Zwiebel
1
2 EL
1 TL
1 TL
Maisstärke (alternativ Kartoffelstärke)
150 ml
125 g
Gruyère-Käse (z.B. Le Gruyère AOP)
1
4
Produktempfehlung

Seit mehreren Hundert Jahren in der Umgebung des Städtchens Gruyère hergestellt, rundert der Le Gruyère AOP mit seinem typischen, fruchtig-kräftigen Geschmack Gerichte ab. Probieren Sie es aus und geben Sie den Rezepten mit diesem vielseitig einsetzbaren Käse ein leckeres Finish!
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Gratinform

Zubereitungsschritte

1.

Paprika in feine Streifen schneiden. Zwiebel längs halbieren und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken.

2.

1 ½ Esslöffel Öl leicht erhitzen. Alles Gemüse zufügen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, etwa 10 Minuten braten.

3.

In einem kleinen Topf Maisstärke mit der Milch anrühren. Le Gruyère AOP reiben, zur Milch geben. Unter Rühren vorsichtig erhitzen, bis der Käse geschmolzen und die Sauce cremig ist. Etwas auskühlen lassen, Eigelb darunter rühren und mit Salz, Pfeffer und etwas fein geriebener Muskatnuss würzen.

4.

Restliches Öl erhitzen. Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern, in heißem Öl beidseitig je 1 ½ Minuten anbraten.

5.

Paprikagemüse in eine Gratinform geben. Hähnchenbrustfilets darauflegen und mit Le Gruyère AOP-Sauce übergießen. In der Mitte des 200 Grad heißen Ofens 20 Minuten überbacken.