Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
12
Zutaten
12
kleine junge Artischocken
2
Zitronen davon der Saft
l
2 EL
Petersilie gehackt
1 Handvoll
Basilikum gehackt
6
Knoblauchzehen grob gehackt
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl l zum Braten
Limettenspalte für die Garnitur
Basilikum für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Alle harten Blätter und Blattspitzen der Artischocken entfernen. Stängel schälen und auf etwa 5 cm Länge zurück schneiden. Sofort mit halbierten, leicht ausgedrückten Zitronen in eine Schüssel geben und mit Wasser auffüllen. So dass die Artischocken nicht braun werden.
2.
In einer Schüssel Olivenöl mit Kräutern und Knoblauch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Artischocken abgießen und trocken tupfen. Unten leicht platt drücken, damit sich die Blätter etwas öffnen. Kräuteröl zwischen die Blätter füllen und in Matzemehl wenden.
3.
Olivenöl in eine Kasserolle geben, bis der Boden damit ca. 4 mm hoch bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze erwärmen und Artischocken einlegen. Zugedeckt ca. 25 Min. braten und zwischendurch einige Male umdrehen. Die Artischocken sollten weich und knusprig wein. Mit Limettenecken und Basilikumblättern servieren.