0
Drucken
0

Linsenbratlinge mit geschmortem Gemüse

Linsenbratlinge mit geschmortem Gemüse
40 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Linsen über einem Sieb abbrausen, in einen Topf geben, soviel Wasser angießen, das die Linsen gerade bedeckt sind und ca. 25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
2
Die Kartoffel und Zwiebel schälen und reiben.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
3
Die Linsen abgießen, abtropfen lassen, etwas auskühlen und mit der Kartoffel, der Zwiebel und den Gewürzen mischen, soviel Mehl einarbeiten, bis eine formbare Masse entsteht und kleine Bällchen formen.
4
Die Karotten schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Bohnen waschen und putzen. Den Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken und in einem Topf mit 2 EL Öl anschwitzen. Das Gemüse zugeben, kurz mitschwitzen, die Currypaste einrühren und die Kokosmilch angießen. Salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
5
In einem weiteren Topf reichlich Öl erhitzen und die Linsenbällchen darin rundherum goldbraun ausbacken. Mit einer Siebkelle herausnehmen, abtropfen lassen und mit dem Gemüse angerichtet servieren.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 649,00 €
499,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages