EatSmarter Exklusiv-Rezept

Paprika-Wirsing-Gemüse

mit Zitronenthymian
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika-Wirsing-Gemüse

Paprika-Wirsing-Gemüse - Wer hätte das gedacht - so peppig und leicht kann man Kohl auftischen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
68
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Für wenig Kalorien und kaum Fett tanken Sie hier den kompletten Tagesbedarf an Vitamin C. Es ist am Aufbau von Schleimhäuten und Bindegewebe und an der Knochen- und Zahngesundheit beteiligt. Zudem mindert es die Infektanfälligkeit, was besonders in der Erkältungszeit von Vorteil ist. Reichlich Ballaststoffe binden Cholesterin im Darm und helfen so, den Blutspiegel zu senken.

Das Gemüse schmeckt lecker mit Kartoffeln als Beilage – insgesamt eine sättigende, aber kalorienarme Mahlzeit mit den wichtigsten Nährstoffen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien68 kcal(3 %)
Protein7 g(7 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C111 mg(117 %)
Kalium388 mg(10 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure89 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K11,3 μg(19 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C218 mg(229 %)
Kalium702 mg(18 %)
Calcium163 mg(16 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure89 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g
Wirsing (1 Wirsing)
30 g
kleine Zwiebeln (1 kleine Zwiebel)
100 g
rote Paprikaschote (0.5 rote Paprikaschoten)
100 ml
klassische Gemüsebrühe
3 Zweige
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 kleiner Topf mit Deckel, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

1.
Paprika-Wirsing-Gemüse Zubereitung Schritt 1

Wirsing waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden.

2.
Paprika-Wirsing-Gemüse Zubereitung Schritt 2

Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in schmale Streifen schneiden.

3.
Paprika-Wirsing-Gemüse Zubereitung Schritt 3

Paprikahälfte waschen, entkernen und in Streifen schneiden.

4.
Paprika-Wirsing-Gemüse Zubereitung Schritt 4

Zwiebelstreifen mit der Brühe in einem kleinen Topf aufkochen und zugedeckt 5-6 Minuten garen.

5.
Paprika-Wirsing-Gemüse Zubereitung Schritt 5

Inzwischen den Thymian waschen, trockenschütteln und von 2 Zweigen die Blättchen abstreifen.

6.
Paprika-Wirsing-Gemüse Zubereitung Schritt 6

Mit Wirsing und Paprika in die Brühe geben und zugedeckt bei kleiner Hitze weitere 8-10 Minuten garen.

7.
Paprika-Wirsing-Gemüse Zubereitung Schritt 7

Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, auf einem Teller anrichten und mit restlichem Zitronenthymian garnieren.

 
Mit so einer fruchtigen Paprika schmeckt Wirsing gleich ganz anders, fands sehr lecker und gelungen! Hab mir Kartoffelbrei dazu gemacht - irgendwie hatte ich Lust auf diese Kombi und sie war auch wirklich gut.
 
Der Wirsing ist super gut.