0

Bulgursalat

mit Kreuzkümmel

Bulgursalat
0
Drucken
236
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Gemüsebrühe aufkochen und den Bulgur einstreuen. 2-5 Minuten leise köcheln lassen, dann auf der ausgeschalteten Herdplatte weitere ca. 15 Minuten ziehen lassen.
Schritt 2/3
Währenddessen die Zwiebel abziehen, vierteln und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und klein würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 3/3
Den Zitronensaft mit dem Olivenöl, Salz, Pfeffer, Chili und Kreuzkümmel verrühren. Den Bulgur mit den Zwiebeln, Tomaten, Petersilie und der Marinade vermengen und abschmecken. Am besten mindestens 30 Minuten durchziehen lassen, nochmal abschmecken und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

PUPPYOO WP9005B beutelloser Bodenstaubsauger (800 W, inkl. 3 perfekte Düsen mit Saugkraft-Regulierung, 8,5 m Aktionsradius, 2,5 L Staubbehälter, waschbarer HEPA Filter) Gold & Grau
VON AMAZON
89,99 €
Läuft ab in:
Emojoy Messerblock, Profi Messerset, Rostfreier Edelstahl Messerset, Hochwertig und Extra Scharf Kochmesser Set mit Ergonomischem Holzgriff, Feststehend Holzblock, inkl. Wetzstahl, 15-teilig, Braun
VON AMAZON
50,98 €
Läuft ab in:
SveBake Silikon Gugelhupfform - Silikon Guglhupf Bundt Backform mit Stabilem Rand(25 cm,Rot)
VON AMAZON
8,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages