Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Cesar Salat mit Hähnchen

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Cesar Salat mit Hähnchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2
Hähnchenbrustfilets insgesamt 500 g
1 EL
3
4 Scheiben
2 EL
1 EL
Für das Dressing
1
zerdrückte Knoblauchzehe
1 TL
¼ TL
scharfer Senf
1
125 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
25 g
geriebener Parmesan
1 TL
Außerdem
50 g
Parmesan am Stück
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrüste in Butterschmalz rundherum 7-10 Minuten braten. Den Salat zerteilen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und trocken schütteln.
2.
Das Toastbrot in Würfel schneiden. Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen, die Brotwürfel zugeben und knusprig braten.
3.
Alle Zutaten für das Dressing in einen Mixer geben und so lange miteinander vermixen bis ein cremiges Dressing entsteht. Abschmecken und gegebenenfalls mit wenig Wasser verdünnen.
4.
Den Salat und das Dressing in Eine Schüssel geben und locker miteinander vermischen, auf 4 Schälchen verteilen, Die Hähnchenbrüste in Scheiben schneiden, darüber verteilen. Kurz vor dem Servieren den Parmesan darüber hobeln und mit Pfeffer bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar