Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Garnelen-Sushi im Glas

mit Mango und Gurken

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Garnelen-Sushi im Glas
185
kcal
Brennwert

Garnelen-Sushi im Glas - Attraktive Appetithappen nach fernöstlicher Art

1
Drucken
mittel
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Wenig Fett und reichlich Eiweiß machen aus dem japanischen Fingerfood einen leichten Abendsnack, der sättigt, ohne zu belasten: Kalorisch schlagen die Häppchen kaum zu B(a)uche.

Der ebenso ansehnliche wie köstliche Klassiker – auch als "Handroll-Sushi" bekannt –, ist einfacher gemacht, wenn Sie küchenfertige Garnelen ohne Schale nehmen.

1 Portion enthält
Fett2 g
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Eiweiß / Protein14 g
Ballaststoffe1,5 g
zugesetzter Zucker2 g
Kalorien185
Kohlenhydrate/g24
BE2
Cholesterin/mg91
Harnsäure/mg71
Vitamin A/mg0,1
Vitamin D/μg0,3
Vitamin E/mg2,9
Vitamin B₁/mg0,2
Vitamin B₂/mg0,1
Niacin/mg5,1
Vitamin B₆/mg0,2
Folsäure/μg55
Pantothensäure/mg0,5
Biotin/μg3
Vitamin B₁₂/μg0,7
Vitamin C/mg15
Kalium/mg280
Kalzium/mg76
Magnesium/mg58
Eisen/mg2,6
Jod/μg87
Zink/mg2,1
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
125 g
1 ½ EL
½ EL
1 TL
½ TL
6
Garnelen (ohne Kopf, à ca. 60 g)
4 EL
1 gestr. TL
flüssiger Honig
1
½
Mango (150 g)
3 Blätter
2 Stiele
2 TL
1 TL
Sushi-Ingwer nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Küchengeräte

1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Pinsel, 1 Grillpfanne, 1 Sparschäler, 1 Topf mit Deckel, 1 Sieb, 1 Holzlöffel, 1 kleiner Topf, 1 Messbecher, 1 große Schüssel, 1 Küchentuch, 1 Küchenpapier, 1 Grillzange

Zubereitungsschritte

Schritt 1/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 1

Sushi-Reis in einem Sieb so lange kalt abspülen, bis das ablaufende Wasser klar ist. Etwa 20 Minuten im Sieb abtropfen lassen, dann mit 250 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

Schritt 2/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 2

2 Minuten im offenen Topf kochen, dann zugedeckt 20 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte quellen lassen. Topf vom Herd nehmen, Deckel abnehmen und stattdessen ein Küchentuch darüberlegen. 10 Minuten stehen lassen.

Schritt 3/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 3

In einem kleinen Topf Reisessig und Mirin mit Zucker und Salz bis kurz vor dem Kochen erwärmen, dabei rühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben. Reis in eine Schüssel geben und etwas auseinanderbreiten, damit er schneller abkühlt. Mit der Essigmischung übergießen und in etwa 30 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Schritt 4/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 4

Inzwischen Garnelen schälen, am Rücken entlang einritzen und die schwarzen Darmfäden entfernen.

Video Tipp
Wie Sie Garnelen richtig schälen und putzen
Schritt 5/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 5

Anschließend die Garnelen von der Unterseite her ein-, aber nicht durchschneiden. Abspülen und mit Küchenpapier gut trockentupfen.

Schritt 6/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 6

2 EL Sojasauce und Honig in einer kleinen Schüssel verrühren, Garnelen untermischen und 30 Minuten ziehen lassen (marinieren).

Schritt 7/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 7

In der Zwischenzeit die Gurke gründlich waschen, trockenreiben, die Enden abschneiden und die Gurke längs halbieren. Mit einem Löffel entkernen und in schmale etwa 5 cm lange Streifen schneiden.

Schritt 8/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 8

Mango mit einem Sparschäler schälen, das Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden und der Länge nach in etwa 5 mm breite Streifen schneiden.

Video Tipp
Wie Sie eine Mango gekonnt in Streifen schneiden
Video Tipp
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Schritt 9/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 9

Die Nori-Algen jeweils quer halbieren. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.

Video Tipp
Wie Sie Basilikum richtig waschen und die Blättchen abzupfen
Schritt 10/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 10

Eine Grillpfanne mit Sesamöl einstreichen und erhitzen. Garnelen abtropfen lassen und von jeder Seite 1 Minute grillen.

Schritt 11/12
Garnelen-Sushi im Glas Zubereitung Schritt 11

Aus dem Reis mit angefeuchteten Händen 6 gleich große Kugeln formen. Jeweils 1/2 Nori-Blatt auf die Handfläche legen, 1 Reiskugel in die Mitte geben und mit etwas Wasabi-Paste bestreichen.

Schritt 12/12

Jeweils 1 Garnele, etwas Mango, Gurke und Basilikum hineinlegen und das Nori-Blatt zu einer Tüte formen, dabei den Reis etwas flach drücken. Die "Algen-Tüten" in Gläser stellen oder auf eine Platte geben. Mit restlicher Sojasauce und nach Belieben mit Sushi-Ingwer servieren.

Kommentare

 
Ich liebe Sushi! Leider ist mir das "Tütchen-Rollen" etwas schwer gefallen. Da muss man schon etwas geübter drin sein. Habe dann einfach ein Maki draus gemacht :). War sehr lecker!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Silikon Küchenhelfer Set, Godmorn 9 Teilig Küchenutensilien aus Edelstahl und Holzoptik, Aufhängen Hitzebeständig Kochbesteck, Pfannenwender, Zange, Schneebesen, Spaghettilöffel, Schöpflöffel
VON AMAZON
26,19 €
Läuft ab in:
TomYang BBQ - elektrischer Thai Grill und Hot Pot
VON AMAZON
126,65 €
Läuft ab in:
iFancy Kunstschnee 170g - funkelnd glitzernder Dekoschnee Schnee Pulverschnee Eiskristalle Puderschnee Weihnachtsdeko
VON AMAZON
6,83 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages