print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Veganer Sattmacher

Linsen-Ofengemüse-Salat mit Mohn und Pflaumen-Dressing

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Linsen-Ofengemüse-Salat mit Mohn und Pflaumen-Dressing

Linsen-Ofengemüse-Salat mit Mohn und Pflaumen-Dressing - Wintertraum mit Vitamin-Power. Foto: Iris Lange-Fricke

Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
376
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mohn punktet mit reichlich Magnesium, das für die Herztätigkeit und die Kommunikation zwischen Nervenzellen unverzichtbar ist. Linsen bestechen mit reichlich Eiweiß und Eisen: Die Proteine fungieren als Zellbaustoff und stärken die Muskeln; das pflanzliche Spurenelement wird für den Sauerstofftransport im Blut benötigt.

Anstatt Beluga-Linsen eignen sich für das Gericht auch andere Sorten wie Berglinsen oder grüne Linsen. Haben Pflaumen gerade keine Saison, können Sie diese zum Beispiel durch Apfel- oder Birnenwürfel ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien376 kcal(18 %)
Protein15 g(15 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe11,5 g(38 %)
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K40,9 μg(68 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure130 μg(43 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium1.121 mg(28 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure149 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
200 g
½ TL
gemahlener Kreuzkümmel
4
2
5 EL
15 g
Blau- Mohn (3 TL)
1 Zweig
5
2 EL
weißer Balsamessig
1 TL
grober Senf
1 TL

Zubereitungsschritte

1.

Linsen in der doppelten Menge kochendem Wasser mit der Hälfte des Kreuzkümmels etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze garen. Dann abgießen, abtropfen und 5 Minuten abkühlen lassen.

2.

Inzwischen Möhren und Rote Bete schälen, waschen und in Stifte schneiden. Gemüse in eine Auflaufform geben, mit 1 EL Öl beträufeln, mit Salz, Pfeffer und restlichem Kreuzkümmel würzen, mit 2 TL Mohn bestreuen, mischen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 15 Minuten backen, dabei gelegentlich umrühren.

3.

Nebenher Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und Früchte würfeln. Rosmarin waschen, trocken schütteln und Nadeln hacken. Restliches Öl mit Essig, Senf und Dicksaft mischen, mit Salz, Pfeffer würzen. Pflaumen und Rosmarin untermischen.

4.

Linsen und Gemüse auf Tellern anrichten, mit Dressing beträufeln und restlichem Mohn bestreuen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar