Empfohlen von IN FORM

Gemüsecremesuppe mit Roter Bete

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüsecremesuppe mit Roter Bete

Gemüsecremesuppe mit Roter Bete - Farbenfroher Leckerbissen mit reichlich Antioxidantien

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
221
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Je nach Saison können Sie die Suppe auch mit anderen Gemüsesorten zubereiten: Gut geeignet sind auch Kürbis, Möhren oder Pastinaken. Auch eine vegane Variante ist ganz schnell gezaubert: Dazu die Butter durch Pflanzenöl ersetzen und die Suppe anstatt mit saurer Sahne mit Joghurt auf Sojabasis toppen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien221 kcal(11 %)
Protein7 g(7 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K4,9 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium595 mg(15 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin13 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote BeteKartoffelsaure SahneSprosseButterZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
200 g
mehligkochende Kartoffeln
1
10 g
Butter (1 EL)
1
600 ml
½ TL
20 g
frische Sprossen (zum Rohverzehr geeignet)
Jodsalz mit Fluorid
2 EL
60 g
4 Scheiben

Zubereitungsschritte

1.

Rote Bete und Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Lorbeerblatt, Kartoffel- und Rote-Bete-Würfel zugeben, kurz mit andünsten lassen, dann Brühe angießen und Ingwer einrühren. Suppe aufkochen und ca. 30 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

2.

Inzwischen Sprossen gründlich waschen und trocken schütteln. Das Lorbeerblatt herausnehmen und die Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Essig abschmecken. Auf 4 Schalen verteilen, jeweils einen Klecks saure Sahne daraufgeben und mit Sprossen bestreuen. Vollkornbrot dazu reichen.

Zubereitungstipps im Video
 
Anstatt Kartoffel nehme ich Karotte / -en .. Nach belieben LG