Ratatouille

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ratatouille
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
155
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien155 kcal(7 %)
Protein6 g(6 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K36,3 μg(61 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure147 μg(49 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C170 mg(179 %)
Kalium935 mg(23 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure74 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Auberginen
400 g Zucchini
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
2 Fleischtomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
150 ml Gemüsefond
1 TL Thymianblätter
Basilikum für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Auberginen und Zucchini waschen, Stielansatz entfernen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden.
2.
Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln.
3.
Die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
4.
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und beides würfeln. In Olivenöl andünsten. Restliches Gemüse zufügen, ebenfalls andünsten, salzen und pfeffern. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Thymian untermischen. Das Gemüse bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 8-10 Minuten schmoren lassen. Nochmals abschmecken, auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Basilikum garniert servieren.