0

Coq au vin

Coq au vin
0
Drucken
1 h 10 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Poularde ca. 1,4 kg
150 g durchwachsener Speck
20 Silberzwiebeln aus dem Glas
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Möhre
1 Petersilienwurzel
2 EL Butterschmalz
1 Lorbeerblatt
1 Zweig Thymian
¾ l Rotwein
½ Bund Petersilie
1 TL Mehl
2 EL Cognac
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Poularde wachen, trockentupfen und in 8 Stücke teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Speck in Streifen schneiden, dabei die Schwarte und ggf, Knorpel entfernen. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Karotte und Petersilienwurzel waschen, putzen und würfeln.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/3

In einem großen Schmortopf das Butterschmalz erhitzen, Poulardenstücke und Speck anbraten. Gemüse, Zwiebelstückchen und Knoblauch dazugeben. Lorbeerblatt und Thymian untermischen und mit Rotwein aufgießen. Bei schwacher Hitze 40 Minuten schmoren lassen. Fleisch aus dem Topf nehmen und warm stellen.

Schritt 3/3

Den Rest mit dem Gemüse passieren, Silberzwiebeln in die Sauce geben und 10 Minuten köcheln lassen. Petersilie waschen und hacken. Mehl mit 1 EL Wasser verrühren, in die Sauce geben, einmal aufkochen lassen. Mit Cognac, Salz und Pfeffer abschmecken. Poulardenstücke wieder dazugeben und Petersilie darüberstreuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Severin Bodenstaubsauger mit Beutel S-Power BC 7045, EEK A, circ
VON AMAZON
Preis: 139,95 €
57,63 €
Läuft ab in:
Puncia 12V Wasserkocher Auto Edelstahl Elektrische Smart Kaf
VON AMAZON
31,19 €
Läuft ab in:
Anjou Kosmetikspiegel
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages