print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gemüseeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseeintopf
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
500 g
festkochende Kartoffeln
2 Stangen
2 Stangen
2 EL
1
4 Stiele
Pfeffer aus der Mühle
800 ml
4
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel, den Knoblauch und die Kartoffeln schälen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln, die Kartoffeln in 2 cm große Würfel schneiden. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen. Den Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
2.
In einem Topf im heißen Öl die Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig anschwitzen. Die Kartoffeln, den Lauch und den Sellerie zugeben und kurz andünsten. Dann das Lorbeerblatt und den Thymian ergänzen, salzen, pfeffern, die Brühe angießen und aufkochen lassen. Bei milder Hitze etwa 20 Minuten leise köcheln. Nach Bedarf Wasser oder Brühe nachgießen. Thymian und Lorbeerblatt entfernen, den Eintopf abschmecken.
3.
Die Würste im Butterschmalz in einer heißen Pfanne rundherum braun braten. Auf den Eintopf setzen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden