Feine Gemüseküche

Kürbissuppe im Golden Nugget-Kürbis

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kürbissuppe im Golden Nugget-Kürbis

Kürbissuppe im Golden Nugget-Kürbis - Ein cremiger und wärmender Herbstgenuss!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die komplexen Kohlenhydrate aus der Kartoffel sorgen für eine lange Sättigung. Ganz nebenbei liefert die Knolle ordentlich Vitamin C, das die Immunabwehr unterstützt. Kürbis versorgt den Körper mit Vitamin A, welches für eine schöne Haut und gute Augen benötigt wird.

Für etwas mehr Würze können Sie die Cremesuppe zusätzlich mit ein wenig Cayennepfeffer abschmecken.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein6 g(6 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K12,3 μg(21 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium835 mg(21 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren16 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin69 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E15,6 mg(130 %)
Vitamin K76,7 μg(128 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin12,7 mg(106 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure552 μg(184 %)
Pantothensäure6,4 mg(107 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C191 mg(201 %)
Kalium4.875 mg(122 %)
Calcium390 mg(39 %)
Magnesium142 mg(47 %)
Eisen12,5 mg(83 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure671 mg
Cholesterin69 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4
kleine Golden Nugget - Kürbis (insgesamt etwa 5–6 kg)
200 g
1
1
25 g
Ingwer am Stück
2 EL
700
250 ml
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Topf, 1 Stabmixer, 1 feine Reibe, 1 Handmixer oder Schneebesen

Zubereitungsschritte

1.

Kürbisse putzen, waschen und Deckel abschneiden. Kerne und Fruchtfasern entfernen und insgesamt etwa 850 g Fruchtfleisch vorsichtig aushöhlen, ohne die Schale zu beschädigen. Kürbisfleisch würfeln. Ausgehöhlte Kürbisse im Backofen bei 80°C (Umluft 60 °C, Gas Stufe 1) warm stellen.

2.

Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch sowie Ingwer darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Kürbiswürfel hineingeben und 2 Minuten mitdünsten. Brühe angießen, Kartoffeln mit in den Topf geben und alles aufkochen. Dann 25–30 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis Kürbis und Kartoffeln gar sind.

3.

Inzwischen 50 ml Sahne steif schlagen und für die Garnitur zur Seite stellen. Nach Ablauf der Garzeit Suppe fein pürieren. Restliche Sahne und je nach gewünschter Konsistenz noch Brühe unterrühren oder noch ein wenig einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat abschmecken.

4.

Fertige Suppe in die Kürbisse füllen und mit ein wenig geschlagener Sahne garniert servieren.