Zucchini-Frittata

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini-Frittata
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
1205
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.205 kcal(57 %)
Protein60 g(61 %)
Fett95 g(82 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D6,5 μg(33 %)
Vitamin E16,8 mg(140 %)
Vitamin K92,3 μg(154 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂1,8 mg(164 %)
Niacin18,6 mg(155 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure284 μg(95 %)
Pantothensäure4,5 mg(75 %)
Biotin73,6 μg(164 %)
Vitamin B₁₂4,7 μg(157 %)
Vitamin C95 mg(100 %)
Kalium1.665 mg(42 %)
Calcium578 mg(58 %)
Magnesium224 mg(75 %)
Eisen14 mg(93 %)
Jod104 μg(52 %)
Zink7,1 mg(89 %)
gesättigte Fettsäuren27,5 g
Harnsäure154 mg
Cholesterin931 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
1
Zutaten
2
gelbe Zucchini
1
2
50 g
schwarze Oliven entsteint
3 EL
1 TL
gehackter Thymian
4
50 ml
80 g
2 EL
geröstete Pinienkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaOliveMilchOlivenölPinienkerneThymian

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen vorheizen auf 170°C Ober- und Unterhitze. Die Zucchini waschen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Oliven abtropfen lassen und grob hacken. Das Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und die Zucchiniwürfel darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Die Oliven und den Thymian unterschwenken. Die Eier mit der Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Zucchini in die Pfanne gießen. Den Schafskäse darüber bröckeln und die Hälfte der Pinienkerne aufstreuen. Die Pfanne in den heißen Ofen schieben (Mitte) und das Omelett in 10-15 Minuten darin stocken lassen. Zum Servieren mit Pfeffer übermahlen und mit den restlichen Pinienkernen bestreuen.