Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen

mit Kohlrabi, Paprika und Möhren

4.589285
Durchschnitt: 4.6 (56 Bewertungen)
(56 Bewertungen)
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen
416
kcal
Brennwert

Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen - Farbenfroh frisches Gericht aus Spanien, das auch Kindern schmeckt

61
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Das Gemüse macht dieses Ofengericht zu einer Augenweide und liefert ein Drittel des Tagesbedarfs an Ballaststoffen. Sie sorgen für eine geregelte Verdauung und bilden den Nährboden für eine robuste Darmflora. Das Beta-Carotin aus Paprika und Möhren ist quasi als Polizei in unserem Körper auf Tour und fängt zellschädigende freie Radikale.

Mit diesem Gericht werden nicht nur Vegetarier glücklich. Sie wollen auf Fleisch nicht verzichten? Dann servieren Sie einfach gebratene Hähnchenschenkel dazu.

1 Portion enthält
Fett11 g
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Eiweiß / Protein11 g
Ballaststoffe10,5 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien416
Kohlenhydrate/g65
BE5,5
Cholesterin/mg1
Harnsäure/mg123
Vitamin A/mg1,2
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg5,8
Vitamin B₁/mg0,5
Vitamin B₂/mg0,2
Niacin/mg6,7
Vitamin B₆/mg0,8
Folsäure/μg64
Pantothensäure/mg1,4
Biotin/μg13,6
Vitamin B₁₂/μg0,2
Vitamin C/mg145
Kalium/mg853
Kalzium/mg249
Magnesium/mg89
Eisen/mg5,4
Jod/μg21
Zink/mg2,5
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Portionen
1
Kohlrabi (ca. 200 g)
2
kleine Möhren
1
2
kleine Zwiebeln
1
10
2 EL
125 g
1 TL
Paprikapulver (rosenscharf)
2 TL
Paprikapulver (edelsüß)
425 ml
klassische Gemüsebrühe
½
100 g
2
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Pfanne (Backofengeeignet), 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 1

Kohlrabi und Möhren waschen, putzen, schälen und in 1 1/2 cm große Würfel schneiden.

Video Tipp
Wie Sie eine Möhre ganz einfach in kleine Stücke schneiden
Video Tipp
Wie Sie Möhren kinderleicht waschen, putzen und schälen
Schritt 2/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 2

Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und in 1 1/2 cm große Quadrate schneiden.

Video Tipp
Wie Sie Paprikaschoten am besten in Würfel schneiden
Schritt 3/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 3

Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen.

Video Tipp
Wie Sie eine Knoblauchzehe im Handumdrehen schälen
Video Tipp
Wie Sie Knoblauch gekonnt mit dem Messer fein hacken
Video Tipp
Wie Sie Zwiebeln clever zum leichteren Schälen vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 4/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 4

Öl in der Pfanne oder einem flachen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig andünsten.

Schritt 5/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 5

Kohlrabi-, Möhren- und Paprikastücke dazugeben und 2 Minuten andünsten.

Schritt 6/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 6

Reiskörner dazugeben, mit der Hälfte des Paprikapulvers bestäuben und kurz andünsten.

Schritt 7/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 7

Mit der Brühe auffüllen und zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer würzen und umrühren.

Schritt 8/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 8

Reispfanne 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 °C (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 2-3) auf der untersten Schiene garen. Die Tomaten daraufgeben und 10 Minuten weitergaren.

Schritt 9/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 9

Inzwischen Zitronenhälfte auspressen. Joghurt mit restlichem Paprikapulver und 1 TL Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 10/10
Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen Zubereitung Schritt 10

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, die weißen und hellgrünen Abschnitte in feine Ringe schneiden. Gemüse-Reis-Pfanne mit den Frühlingszwiebeln bestreuen und mit dem Paprikajoghurt servieren.

Video Tipp
Wie Sie Frühlingszwiebeln richtig waschen, putzen und fein schneiden

Kommentare

 
Hallo, Ist die Kalorienangabe pro Person, also hier 2x416?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Ostyler70, genau, die Angabe gilt pro Portion. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Mit welcher Menge ist hier eine Portion gerechnet?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Micha5677, das Rezept reicht für zwei Portionen, das heißt, die Hälfte der Zutaten entspricht einer Portion. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Kann man den kohlrabi auch ersetzen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, z.B. durch Zucchini oder auch Fenchel.
 
Sehr lecker! Besonders in Kombi mit der Joghurtsauce. :)
 
kann man dazu auch basmatireis nehmen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, das geht.
 
Bei Punkt sieben steht aber: Mit der Brühe auffüllen und zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer würzen und umrühren. Da ist der Reis ja schon drin, das heist man kocht ihn ja doch
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Sie geben die rohen Reiskörner zum Gemüse, füllen mit Brühe auf und garen alles zusammen im vorgeheizten Backofen für 10 Minuten, dann die Tomaten dazugeben und weitere 10 Minuten garen.
 
Hallo :) wie lange sollte der Reis kochen bevor man alles in den Ofen gibt? Solange bis die Brühe verdünstet ist Danke im Voraus
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Nicht vorher kochen, sondern so in den Ofen schieben und wie bei Punkt 8 beschrieben garen.
 
Unglaublich lecker und durch den Paprika-Joghurt total crèmig! Ich mache für die Crème immer halb Joghurt und halb Quark, dann ist es noch ein bisschen sämiger. Außerdem lege ich zusätzlich zu den Tomaten dann noch ein Seelachs- oder Kabeljaufilet zum Dünsten mit drauf. Passt, wie ich finde, hervorragend dazu! Fazit: ich könnte mich echt reinlegen!
 
Sehr leckeres Rezept, habe es genau nach Anleitung gekocht ( gebraten ) Habe dazu Shrimps gemacht. Super lecker. 😊
 
Sehr leckeres Rezept. Beschreibung und Garzeiten passen genau. Hab Hähnchenkeulen dazu gemacht.
 
vielen dank für die inspiration. habe risottoreis verwendet. und zunächst nur die möhren, kohlrabi mit dem Reis angedünstet, da ich meine paprika gerne bissfest habe....tomaten weggelassen, basilikum und parmesan anstatt des Joghurts und auch die gesamte garzeit im topf. sehr lecker!!
 
Eines meiner absoluten Lieblingsgerichte. Wer gern Gemüse isst, wird dieses Gericht lieben! Den letzten Pfiff bekommt es durch den Zitronenjoghurt! Sehr lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept !
 
Hallo zusammen. Habe gerade dieses leckere Gericht gekocht. Leider habe ich keinen Paellareis bekommen, daher habe ich normalen Langkornreis genommen. Was sehr lecker war. Ich habe statt Zitrone einen ganz kleinen Schuss Apfelessig genommen und etwas quark dazu getan was meinem Geschmack nach sehr gut zusammen passte. Alles in allem ist das ein sehr leckeres Gericht und ich kann es nur empfehlen nach zu kochen.
 
Ein sehr gutes Rezept, muss man auf jedem Fall weiter empfehlen. Gruß Manfred
 
Mir läuft jetzt schon das Wasser im Munde zusammen, wenn ich dran denke, dieses Mahl genüsslich zu verspeisen. Leider weiß ich nicht, wo man Paellareis kaufen kann. Kann man stattdessen auch z.B. Basmatireis nehmen? Bitte antwortet mir, wenn ihr es wisst.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Basmatireis würden wir nicht empfehlen. Nehmen Sie einen Rundkornreis. Manchmal gibt auch Risotto- & Paellareis oder nur Risottoreis nehmen.
 
Tolles, fleischloses und gesundes Gericht! Familie ist begeistert! Habe die doppelte Menge genommenen, außer bei der Brühe (ca. 750ml) und der Zitrone (hier reicht auch eine Halbe, ist sonst ziemlich sauer....;-) Und der Yoghurt war recht flüssig, hier nehme ich beim nächsten Mal eher mehrprozentigen
 
Super lecker! Wenn man die Pfanne zwischen drin durch ein Auflaufform, mangels Ofenfester Pfanne, ersetzt - sollte man die ersten 10 Minuten etwas verlängern. Ich habe mit den Tomaten noch einige Stücke Fisch dazu gelegt ... Perfekt ergänzende Beilage.
 
Nachtrag zu diesem tollen Rezept: Mengenangaben, wie im Rezept, die Tomaten jedoch sofort mit in den Backofen, wie auch die Frühlingszwiebeln.. den Joghurt nur mit mildem Paprika würzen, plus 1TL Olivenöl
 
Ein tolles Gericht, sehr schmackhaft und mit der Menge wird man richtig satt. Eine echte Bereicherung für jeden Diätplan.
 
Hallo, muss die Pfanne insgesamt wirklich nur 20 Minuten in den Backofen? Kommt mir etwas kurz vor...
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wenn das Gemüse wie beschrieben in kleine Würfel geschnitten und angedünstet wird passt das.
 
Volle Punkte für ein super leckeres Gericht, auch mal ganz ohne Fleisch. Könnte mir auch ein paar Hähnchenfiletstücke dazu gut vorstellen. Werde das bestimmt noch einmal machen. Leicht nach zu Kochen auch für Anfänger. Klasse
 
Mir hat es leider nicht so gut geschmeckt, die Idee an sich ist klasse, aber der Reis war mir viel zu matschig. Ich werde es vllt nochmal ausprobieren und beim nächsten Mal weniger Brühe verwenden. Die Reste werde ich heute mittag mal anbraten ;)
 
Uns hat es auch sehr gut geschmeckt jedoch war uns der Joghurt zu scharf, meiner Meinung nach schmeckt auch normaler Naturjoghurt toll dazu :-)
 
Saulecker, wir hatten dann noch Hähnchenbrust dazu. Wir waren 4 Personen und ich hab das Rezept dann einfach verdoppelt: leider viel zu viel, hätte dann für 6 Personen gereicht.
 
Sehr lecker und vor allen Dingen schnell gemacht. Wird es in der Woche bestimmt öfter geben. Dazu gab es bei uns noch Hähnchenbrust.
 
Sehr lecker! Macht es einen großen Kalorien oder Fett Unterschied wenn man normalen Reis nimmt? EAT SMARTER sagt: Nein, kein Problem
 
Wirklich leckeres, einfaches Rezept. Die Joghurt-Sauce gibt dem Ganzen etwas Frisches, also sozusagen das i-Tüpfelchen dieses Gerichts
 
Ich hätte da mal eine Frage: Um wie viel muss ich die Anzahl der Zutaten erhöhen, wenn 3 gute Esser davon satt werden sollen? Vielen Dank im Voraus. EAT SMARTER sagt: Wenn es wirklich gute Esser sind, würden wir einfach alles verdoppeln.
 
Haben wir dann auch gemacht. Hat allen ganz prima geschmeckt. Vielen Dank für das tolle Rezept.
 
Sehr lecker, hab schon viele Komplimente für dieses Gericht bekommen
 
Ich habe eine Frage: es heißt, man soll 425 ml klassische Gemüsebrühe hinzugeben. Soll man die Brühe machen, (also wie auf der Brüheverpackung steht "...wüfel auf...wasser") und dann die Brühe so warm wie sie ist in die Pfanne geben? EAT SMARTER sagt: Ja, so ist es in Ordnung.
 
Obwohl ich kein Freund von Kohlrabi bin, war dieses Essen sehr lecker. Ich war sehr erstaunt, wie gut der Reis die große Flüssigkeitsmenge aufgenommen hat, denn vorher kannte ich Paellareis nicht. Mit Sojajoghurt war das Essen sogar vegan und mit Zitronensaft und Paprikapulver eine sehr leckere, würzige Ergänzung.
 
Und was tun, wenn man keine ofenfeste Pfanne hat? Einfach alles in eine Auflaufform umfüllen? EAT SMARTER sagt. Nehmen Sie dann am besten von vornherein eine flache Auflaufform.
 
Kann ich für dieses Gericht auch normalen Reis (z.b. Clever Reis vom Billa)verwenden anstatt Paellareis??? Danke im Voraus. MFG EAT SMARTER sagt: Als Ersatz für Paellareis (der nicht so viel Stärke abgibt wie besondere Rundkornreissorten) ist Parboiled Reis geeignet. Clever Reis müsste ein Parboiled Reis sein. Schauen Sie bitte auf die Verpackung.
 
Das Rezept ist sehr lecker, aromatisch und einfach in der Zubereitung, nur leider haben mein Freund und ich schon nach 2 Stunden wieder Hunger bekommen. Das nächste Mal probieren wir die gebratenen Hähnchenschenkel dazu aus um etwas länger satt zu bleiben.
 
Bin gestern in meiner Fernsehzeitung auf diese Seite gestoßen. Hatte zufällig alle Zutaten parat und mein Mann hat sich gestern entschlossen wenig bis gar kein Fleisch zu essen. Wir waren alle begeistert. Werde bestimmt noch mehr nachkochen.
 
Was ist Paellareis eigentlich? EAT SMARTER sagt: Es ist eine Reissorte, die Flüssigkeiten besonders gut aufnimmt. Sie können auch Risottoreis verwenden.
 
anstatt reis (ist ja bekanntlich nicht der ekologischter wahl) könnte man ja gerste benutzen. : )
 
Sorry, das hat mit einer echten Paella nichts zu tun. Diese wird nie im Backoffen gemacht und hat niemals Kohlrabi oder Möhren, bitte eine andere Bezeichnung für dieses Reisgericht suchen. Eine Paella ist es nicht. EAT SMARTER sagt. Sie haben recht. Wir haben dem Rezept einen neuen Titel gegeben.
 
Also, ich habe diese Paella bereits drei Mal nachgekocht - einfach sehr lecker, unkompliziert und die Küche ist schon wieder saubern, bis das Essen auf dem Tisch steht. Beim letzten Mal habe ich Meeresfrüchte (TK-Produkt) am Ende mitgegart und etwas Seelachs und Kabeljau und zu guter letzt noch viel frische Petersilie übergestreut - auch eine sehr gute Variante. Danke für das wunderbare Rezept
 
Einfach superlecker...nur zu empfehlen!! Und die Menge für zwei Personen ist super berechnet - endlich ein Rezept, von dem jeder satt wird, ohne dass Reste übrig bleiben! Ich wundere mich oft, wer von den unrealistisch berechneten Miniportionen in vielen Kochbüchern satt wird, in denen dieses Rezept z.B. locker für 4 Personen angegeben wäre... Großes Lob an EatSmarter!
 
Sie haben # 6 nicht beantwortet !
 
Zu Schritt 7) wie ist die Zeitangabe beim kochen? EAT SMARTER sagt: Reis und Brühe werden im Topf nur einmal aufgekocht, danach die Paella gleich in den Ofen stellen und wie bei Schritt 8 angegeben garen.
 
Kommt die Paella in der Pfanne in den Ofen oder legt man alles zum Garen auf das Blech, wie auf dem Foto ganz oben abgebildet? EAT SMARTER sagt: Geben Sie die Paella auf jeden Fall in eine ofenfeste Pfanne, so wie es in unserer Zubereitung beschrieben wird. Bei dem großen Foto oben haben sich unsere Fotografen zu viel Freiheit genommen. Da die Paella aber wunderbar schmeckt, wollen wir das Rezept gern weiterhin online lassen.
 
So viel leckeres Gemüse, das perfekte Essen für mich! Ich hab einfach den Reis genommen, den ich da hatte und das hat gut geklappt :) Meine Männer waren euch übrigens sehr dankbar für den Tipp mit den Haehnchenschenkeln ;) Mochten das Essen mit der leckeren Joghurtsauce ausgesprochen gern!
 
Schnell gemacht und superlecker! Kohlrabi gegen Zucchini getauscht, Joghurt durch Schmand ersetzt
 
sehr einfach nachzukochen und ganz lecker!
 
was ist bitte sehr Paellareis ? Lang- oder Rundkorn ?
 
Liebe User, Sie können auch parboiled Reis nehmen. Der Reis wird jedoch nicht vorgekocht, die Brühe wird während des Garvorgangs aufgesaugt. Herzliche Grüße Ihre EAT SMARTER Redaktion
 
Kann man auch normalen Reis dafür nehmen? Kommt der in Schritt 6 vorgekocht darein, oder trocken?
 
Das Rezept finde ich sehr gut. Kohlrabi ist hier eine Seltenheit.Werde ihn durch Kürbis Typ buttersquash ersetzen. Vielleicht nehme ich auch irgendeinen Naturreis. Bin von Ihrer webseite absolut begeistert.
 
sehr lecker, aber ich hatte wohl den falschen reis, bei mir wird der nicht so schnell fertig. hab den reis einfach vorher im schnellkochtopf in gemüsebrühe gekocht und ihn dann erst zum gemüse gegeben.
 
Wirklich sehr sehr lecker! Selbst mein Freund, der immer ueber gekochte Moehren mosert war begeistert! Einziger Nachteil ist meiner Meinung nach die Zubereitungszeit, die doch sehr lange dauert =/

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

omitium Doppelglockenwecker mit Nachtlicht, Analog Wecker Retro Quarzwecker mit Lauter Alarm kein Ticken geräuschlos Metall Glockenwecker für Dekoration zu Hause, Kinderzimmer, Esszimmer - Schwarz
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
coavas Faltbar Bücherregal 4-Ebene Bücherregal Holzregal Stabil Industrie-Stil Regal Organizer für Bücher Pflanzen Schuhe Küche
VON AMAZON
63,74 €
Läuft ab in:
Giftgarden Schwarzer Bilderrahmen Set für Bildergalerie Wanddeko Fotodisplay Geschenke Freunde
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages