EatSmarter Exklusiv-Rezept

Papayasalat mit Gurken

und Minze
4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Papayasalat mit Gurken

Papayasalat mit Gurken - Frisches Highlight für Picknick oder Partybüfett

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
96
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit Fett und Kalorien geizt dieser fruchtig-frische Salat – und ist dafür umso spendabler in Sachen Vitamin C: Eine Portion deckt den täglichen Bedarf daran fast doppelt! Ideale Kost also für "linientreue" und gesundheitsbewusste Genießer.

 

Damit es ein runder Genuss wird, kommt es auf den richtigen Reifegrad der Papayas an: Perfekt sind sie, wenn die Schale größtenteils oder ganz und gar goldgelb leuchtet.

 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien96 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C166 mg(175 %)
Kalium661 mg(17 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K44,3 μg(74 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C218 mg(229 %)
Kalium907 mg(23 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
900 g
Papaya (2 Papayas)
1 kg
Salatgurke (2 Salatgurken)
2
1 EL
flüssiger Blütenhonig
1 EL
3 Stiele
½ Bund
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 kleine Schüssel, 1 kleiner Schneebesen, 1 große Schüssel, 1 Salatbesteck, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Frischhaltedose (ca. 1,5 l Inhalt), 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

1.
Papayasalat mit Gurken Zubereitung Schritt 1

Papayas schälen und der Länge nach vierteln. Fruchtfleisch entkernen und quer in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. In eine große Schüssel geben.

2.
Papayasalat mit Gurken Zubereitung Schritt 2

Gurken waschen, schälen, der Länge nach halbieren und mit einem Löffel entkernen. Quer in ebenfalls etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden und zu den Papayas geben.

3.
Papayasalat mit Gurken Zubereitung Schritt 3

1 Zitrone heiß abwaschen, trockenreiben und die Schale fein abreiben. Beide Zitronen so dick schälen, dass dabei auch die weiße Haut mit entfernt wird.

4.
Papayasalat mit Gurken Zubereitung Schritt 4

Zitronenfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und quer halbieren. Filets und abgeriebene Zitronenschale zur Papaya-Gurken-Mischung geben.

5.
Papayasalat mit Gurken Zubereitung Schritt 5

Honig und Olivenöl in einer kleinen Schüssel verrühren. Unter Papaya, Gurken und Zitronenfilets mischen und den Salat etwa 15 Minuten durchziehen lassen.

6.
Papayasalat mit Gurken Zubereitung Schritt 6

Inzwischen Minze und Schnittlauch waschen und trockenschütteln. Minzeblätter abzupfen und in Streifen, Schnittlauch in Röllchen schneiden.

7.
Papayasalat mit Gurken Zubereitung Schritt 7

Schnittlauch und Minze zum Salat geben. Mit etwas Salz abschmecken und servieren oder zum Transportieren in eine gut schließende Frischhaltedose (ca. 1,5 l Inhalt) füllen.

Bild des Benutzers Moin390
Ein wundervoller Salat. Frisch und lecker! Ausserdem noch gesund und gut zum Abnehmen geeignet.
 
Das war Heute mein Mittagessen super lecker. Ich hab nur die 1/2 Menge gemacht für mich den Rest gab es Abends. Für mich kann noch etwas mehr Zitrone sein.