0

Bohnensalat mit Thunfisch

Bohnensalat mit Thunfisch
0
Drucken
2 h
Zubereitung
14 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g weiße Bohnen
1 Lorbeerblatt
2 Knoblauchzehen fein gehackt
200 g Rucola
300 g Thunfisch aus der Dose, natur
2 rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
1 Stück Zitronenschale (unbehandelt)
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
1 TL Senf
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Weiße Bohnen über Nacht einweichen, dann abspülen und mit ca. 1 Liter Wasser, dem Lorbeerblatt und gehacktem Knoblauch ca. 1 1/2 Std. zugedeckt garen, abgießen und auskühlen lassen.
Schritt 2/6
Rucola waschen, putzen, verlesen und trockenschleudern, bei Bedarf harte Stiele entfernen.
Schritt 3/6
Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
Schritt 4/6
Thunfisch abtropfen lassen und in grobe Stücke zerrupfen.
Schritt 5/6
Das Stück Zitronenschale in feinste Streifen schneiden.
Schritt 6/6
Essig, Zitronensaft, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren und nach und nach das Olivenöl mit einem Schneebesen einrühren, Knoblauch dazupressen, abschmecken. Die Sauce mit den übrigen Salatzutaten vermengen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar