Vegetarisch für Genießer

Cremige Gemüsesuppe mit weißen Bohnen

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Cremige Gemüsesuppe mit weißen Bohnen

Cremige Gemüsesuppe mit weißen Bohnen - Köstliches Süppchen mit würzigem Käse!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
451
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die weißen Bohnen punkten mit Eisen, dies benötigen wir für eine gesunde Blutbildung und einen normalen Sauerstofftransport. Zudem sind sie eine gute Eiweißquelle. Im Knoblauch und in den Zwiebeln sind reichlich sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, diese schützen uns bei regelmäßigem Verzehr vor Erkältungen.

Sie können den Käse nach Ihrem Geschmack wählen. Wir empfehlen einen würzigen Käse wie zum Beispiel Bergkäse. Möchten Sie die Suppe etwas leichter gestalten, können Sie die Sahne durch Kochsahne oder eine pflanzliche Sahnealternative ersetzen. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien451 kcal(21 %)
Protein14 g(14 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K17,6 μg(29 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium855 mg(21 %)
Calcium250 mg(25 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod12,1 μg(6 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren17 g
Harnsäure119 mg
Cholesterin73 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Kartoffeln
Salz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Stangen Sellerie
1 grüne Paprikaschote
200 g weiße Bohnen (Dose)
300 g Mais (Dose)
2 EL Butter
600 ml Gemüsebrühe
300 ml Schlagsahne
Pfeffer aus der Mühle
50 g Käse gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MaisSchlagsahneweiße BohneSellerieKäseButter
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 2 Töpfe

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffel schälen und in kochendem Salzwasser garen.

2.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Sellerie putzen, waschen, etwas Selleriegrün beiseitelegen und Rest in feine Ringe schneiden. Paprika waschen, halbieren, Kerne und weiße Häutchen entfernen und Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Bohnen und Mais abtropfen lassen.

3.

Butter in einem Topf zergehen lassen. Zwiebel, Knoblauch, Sellerie und Paprika hineingeben und andünsten.

4.

Brühe zufügen, kurz aufkochen, dann zugedeckt 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

5.

Kartoffeln abgiesen und in mundgereche Stücke schneiden. Sahne, Bohnen und Kartoffelstückezur Suppe geben, wieder aufkochen und weitere 10 Minuten köcheln. Zuletzt den Mais hinzufügen, nochmals 5 Minuten kochen.

6.

Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken auf Schälchen verteilen und mit Käse und Selleriegrün garniert servieren.