Dieses Kochbuch ist eine redaktionell zusammengestellte Auswahl unserer 30 besten Low Carb-Rezepte. Um aus allen unseren 2210 Low Carb-Rezepten nach Ihren persönlichen Vorlieben zu filtern, klicken Sie hier.

Low-Carb-Rezepte sind beliebt wie nie zuvor. Und das zu Recht, denn kohlenhydratarme Gerichte lassen die Pfunde purzeln und halten durch einen hohen Eiweißgehalt trotzdem lange satt. Klicken Sie sich durch unser großes Low-Carb Kochbuch und entdecken viele leichte Gerichte, die schnell auf dem Tisch stehen und einfach köstlich sind! Von gebackener Lachsforelle bis gefülltes Kalbskotelett ist hier für jeden Geschmack das Richtige dabei. Zusätzlichen haben wir auch für das Low-Carb-Frühstück eine tolle Galerie – überzeugen Sie sich selbst! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und einen guten Appetit!

Low-Carb – Wie funktioniert’s?

Da wir kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Nudeln, Brot und Reis leider viel zu gerne essen, nehmen wir oft mehr Kohlenhydrate zu uns, als wir benötigen. Dies führt dazu, dass unser Körper die überschüssigen Kohlenhydrate in Form von Fettpölsterchen speichert und wir dadurch zunehmen. Low-Carb-Diäten enthalten, wie der Name schon sagt, sehr wenige Kohlenhydrate, wodurch sich der Körper einen alternativen Energielieferanten suchen muss und die vorhandenen Fettreserven abbaut. Zudem ist der Eiweißgehalt der Mahlzeiten während einer Low-Carb-Diät sehr hoch, was besonders lange satt hält und die Diät somit um einiges leichter macht. Hier finden Sie einige Rezepte zum Abnehmen in unserer Galerie!

Low-Carb – geht das auch vegetarisch?

Auf jeden Fall! Low-Carb-Gerichte enthalten oft Fleisch oder Fisch, da so der Eiweißgehalt besonders hoch gehalten wird. Das bedeutet aber auf keinen Fall, dass Vegetarier auf leckere Low-Carb-Gerichte verzichten müssen. Grundsätzlich ist Gemüse wie zum Beispiel Blumenkohl oder Brokkoli zum einen kohlenhydratarm aber zum anderen auch einfach köstlich. Aber auch Tofu, Seitan oder Käse jeder Art eignet sich wunderbar für fleischfreie Mahlzeiten mit wenigen Kohlenhydraten. Probieren Sie doch zum Beispiel einmal Pilze in Balsamessig, gegrillte Zucchiniblüten oder aber marinierten Mozzarella. Und wenn Sie noch mehr Anregungen Suchen, sollten Sie auf jeden Fall bei unserem Kochbuch rund um vegetarische Low-Carb-Rezepte vorbeischauen – hier werden Sie mit Sicherheit fündig!

Kochbücher von A-Z