5

Kürbis-Gnocchi mit Spinat

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kürbis-Gnocchi mit Spinat

Kürbis-Gnocchi mit Spinat - Hokkaido macht die Kartoffelbällchen zu einem ganz besonderen Genuss.

5
Drucken
487
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
1 h 35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stück
300 g
mehligkochende Kartoffeln
300 g
1
1 Stück
3
250 g
Dinkelvollkornmehl und etwas Mehl für die Arbeitsfläche
2 EL
Butter (30 g)
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8

Kürbis waschen, putzen und Fruchtfleisch würfeln. Kürbiswürfel auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 40 Minuten backen. Abkühlen lassen und fein pürieren.

Schritt 2/8

Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser 25–30 Minuten garen. Anschließend abgießen, ausdampfen lassen und stampfen.

Video Tipp
Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 3/8

Während Kürbis und Kartoffeln garen, Spinat waschen und trockenschleudern. Knoblauch schälen und fein hacken. Parmesan reiben.

Schritt 4/8

Eier trennen (Eiweiße anderweitig verwenden). Eigelbe mit Kürbis- und Kartoffelpüree sowie Mehl verkneten und mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen.

Schritt 5/8

Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu langen Schlangen formen, in ca. 1 cm breite Stücke teilen und zu Gnocchi formen.

Schritt 6/8

Gnocchi in köchelndem Salzwasser in etwa 6 Minuten garziehen lassen.

Schritt 7/8

Inzwischen Butter in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen.

Schritt 8/8

Gnocchi mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und zum Spinat geben. Mischen, mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat abschmecken und mit Parmesan bestreuen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Das Rezept ist furchtbar. Ich habe eine ganze Packung Mehl also 1kg! gebraucht und das hat nicht ausgereicht. Und das obwohl ich mich an die Mengenangaben gehalten habe.Der Teig war so dünn dass ich kaum eine Schlange rollen konnte. Es entstand eine riesen Sauerei und schlussendlich musste ich es wegschmeißen, da daraus einfach kein Teig wurde und ich kein Mehl mehr hatte. Es kostete mich unglaublich viele Nerven, Zeit und schade um die Lebensmittel. 0 Sterne!
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, Sie haben recht. Dampfgarer hätten wir als Alternative nennen sollen.
 
Na dann nehm ich doch am besten meinen Dampfgarer und pack da die Stücke rein. Der braucht dann für beides ca. 20-25 Minuten und ich spare Strom und hab die meisten Nähtstoffe noch drin.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, das geht, Sie haben nur einen etwas größeren Nährstoffverlust.
 
Kann man den Kürbis nicht auch in Stücken in Salzwasser garen ? Das braucht doch viel weniger Strom. Oder hat die Ofen-Zubereitung einen tieferen Sinn ? Auch die Süßkartoffeln kann man in Stückchen garen um Strom zu sparen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

AEG CX8-50EB Akku-Handstaubsauger (Kabelloser Handstaubsauger mit Zyklon-Technologie, Entnehmbarer Akku, für bis zu 50 Minuten durchgehendes Saugen, Bodendüse mit Doppelgelenk und LED-Frontlicht) schwarz
VON AMAZON
Preis: 279,95 €
149,95 €
Läuft ab in:
AEG SB2900 Standmixer für Smoothie, Bowl (0,5 PS-Power-Motor mit bis zu 23.000 Umdrehungen pro Minute, 1x 0,6 l und 2x 0,3 l transparente, Kühlakku, 4-Klingen Edelstahl, Drehregler mit 2 variablen Geschwindigkeitsstufen, Pulse-Funktion, Safety-Saugfüße) Silber/Schwarz
VON AMAZON
Preis: 89,95 €
54,95 €
Läuft ab in:
Leifheit Set Clean Twist Disc Mop mit Rotations-Mechanismus, Wischmop mit Rollwagen, Wischset für individuell dosierbare Feuchtigkeit
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
34,57 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages