Eingelegter Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegter Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 33 min
Fertig
Kalorien:
590
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien590 kcal(28 %)
Protein20 g(20 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate121 g(81 %)
zugesetzter Zucker100 g(400 %)
Ballaststoffe14,4 g(48 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E20,1 mg(168 %)
Vitamin K390,3 μg(651 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin14 mg(117 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure1.083 μg(361 %)
Pantothensäure6,2 mg(103 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C210 mg(221 %)
Kalium2.064 mg(52 %)
Calcium286 mg(29 %)
Magnesium174 mg(58 %)
Eisen8,7 mg(58 %)
Jod70 μg(35 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure232 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt121 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 kg
weißer Spargel
1 EL
1
200 ml
100 g
1
4 Stiele
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelZuckerThymianSenfsamenSternanisChilischote
Produktempfehlung
Kühl und dunkel gelagert, ist der Spargel mindestens 6 Monate haltbar.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Spargel schälen und die Stangen quer dritteln. Den Senf mit dem Sternanis in einem Topf kurz anrösten. Mit 200 ml Wasser und dem Essig ablöschen. Den Zucker und die gewaschene Chilischote unterrühren und aufkochen lassen. Den Spargel in den Sud geben und ca. 5 Minuten kochen.

2.

Anschließend mit einem Schaumlöffel aus dem Sud heben und mit dem Thymian in das heiß ausgespülte Glas füllen. Den Sud noch einmal aufkochen lassen und damit den Spargel vollständig bedecken. Das Glas verschließen und auskühlen lassen.