Schlank und vegan

Bunte Gemüsesuppe mit Oliven

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bunte Gemüsesuppe mit Oliven

Bunte Gemüsesuppe mit Oliven - Der mediterrane Genuss weckt Urlaubsgefühle!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 43 min
Fertig
Kalorien:
144
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

In den Oliven stecken viele gesunde Fettsäuren, diese schützen unser Herz und unsere Gefäße. Studien haben zusätzlich gezeigt, dass bei regelmäßigem Olivenkonsum das Risiko für Diabetes sinkt, auch hier werden die essentiellen Fettsäuren für den positiven Effekt verantwortlich gemacht. Das übrige Gemüse in der Suppe punktet mit wertvollen ätherischen Ölen, die uns durch ihre antibakterielle Wirkung fit und gesund halten.

Die bunte Gemüsesuppe erinnert durch die Oliven, das mediterrane Gemüse und leichte Säure an die griechische Küche. Passend dazu ist etwas Feta über die Suppe zu streuen und ein Olivenbrot als Beilage zu reichen. Gerne können Sie bei der Wahl des Gemüses etwas variieren. Tomaten, Knollensellerie oder Zwiebeln passen ebenso in die bunte Suppe. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien144 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K22 μg(37 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium776 mg(19 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod4,9 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure52,3 mg
Cholesterin0,1 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
festkochende Kartoffel
1 Stange
2 Stangen
1
2
2 EL
1 l
2
1
80 g
5 Stiele
Kräuter z. B. Schnittlauch, Petersilie oder Basilikum
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Messer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Möhren und Kartoffel schälen und in Stücke schneiden. Lauch putzen, waschen und in Streifen schneiden. Sellerie waschen, eventuell Fäden abziehen und in circa 0,5 cm dicke Stücke schneiden. Fenchel putzen, waschen, halbieren, Strunk entfernen und in Streifen schneiden.

2.

Fenchelgrün zur Seite legen. Knoblauch häuten und klein würfeln. In einem großen Topf in heißem Öl glasig anbraten. Lauch, Kartoffel, Möhren, Sellerie und Fenchel zugeben und mit Brühe ablöschen. Thymian einlegen und 15–20 Minuten leise köcheln lassen.

3.

Währenddessen Paprika waschen, halbieren, von Kernen und weißen Innenhäuten befreien und klein würfeln. Oliven abgießen und mit Paprika für weitere 3 Minuten in die Suppe geben. Anschließend Kräuter waschen, trocken schütteln, zusammen mit Fenchelgrün fein hacken und beides zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Auf Teller oder Schüsseln verteilt servieren.