Bulgursalat auf libanesische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bulgursalat auf libanesische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein7 g(7 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K28,1 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium435 mg(11 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
½
unbehandelte Zitrone Saft und Zesten
500 ml
2
½ Bund
Petersilie gehackt
½ Bund
Minze gehackt
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
2 EL
4
Petersilie für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BulgurOlivenölPetersilieMinzeZitroneSchalotte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Bulgur mit Zitronensaft und der Gemüsebrühe aufkochen, Herdplatte ausschalten und zugedeckt noch ca. 20-30 Minuten ausquellen lassen. Anschließend mit einer Gabel auflockern.
2.
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
3.
Schalotten schälen und ebenfalls klein würfeln.
4.
Bulgur mit Tomaten, Zitronenzesten, Öl und Essig und Kräutern vermischen und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
5.
Mit Petersilie garniert servieren.